Naturschönheiten in Deutschland

Naturschauspiele, Naturwunder und Naturoasen

Deutschland bietet zwischen der Nordsee und der Ostsee im Norden und den Alpen im Süden neben seinem kulturellen Reichtum auch zahlreiche Naturoasen und herausragende Landschaften. Viele Naturdenkmäler, Naturparks und Biosphärenreservate zeigen und bewahren das ursprüngliche Aussehen unserer Umwelt und sind ein idealer Ort für den Sommerurlaub oder einfach nur um Ruhe und Entspannung zu finden. Oft hat auch der Mensch durch seine Bewirtschaftung das Aussehen der Natur geprägt und viele Landschaftsformen erst geschaffen.

Unsere Aufstellung ist eine kleine Auswahl von besonders schönen Landschaften und Naturerscheinungen (ohne Parkanlagen und Gärten), die als attraktive Sehenswürdigkeiten der Natur sowohl ideale Ausflugs- und Wanderziele für das Wochenende als auch optimale Urlaubsziele sind, und das nicht nur für Naturliebhaber.

Unter dem Punkt Abstimmung kann jeder eine Stimme abgeben, mit der die gewählte Naturattraktion sofort einen Punkt erhält und entsprechend nach oben rutscht.

Hotels, Pensionen, Zimmer und Ferienwohnungen in den entsprechenden Regionen können in unserer Rubrik Hotels und Übernachtungen ausgewählt werden.

Die schönsten Sehenswürdigkeiten der Natur (1 - 12):

Dresden
Sächsische Schweiz (6027 mal gewählt)
Sandsteinnadeln, markante Felsriffe und tief eingeschnittene Täler sind die Landschaftsmerkmale der Sächsischen Schweiz, die damit ein Eldorado für Naturliebhaber und Klettersportler ist.
Lilienstein
Lilienstein Sächsische Schweiz (4990 mal gewählt)
Bereits von Dresden aus ist das 415 Meter hohe Plateu des Liliensteins zu sehen. Der Felsengipfel ist die markanteste Erhebung in der Sächsischen Schweiz und deren Erwanderung auf steilen Treppen ein Muss für Urlauber und Touristen. Oben angekommen sind Panoramablicke in alle Himmelsrichtungen möglich.
Donaudurchbruch
Donaudurchbruch (2398 mal gewählt)
Bei Kelheim fließt die Donau durch ein gewaltiges, 5,5 km langes, von Felsen gesäumtes Durchbruchstal, durch das man mit einem Ausflugsschiff zum Kloster Weltenburg fahren kann.
Königsee mit St. Bartolomä und Watzmann
Königssee mit St. Bartolomä (2299 mal gewählt)
Der im Nationalpark Berchtesgaden liegende See mit der berühmten Wallfahrtskapelle ist von einem grandiosen Bergpanorama der Alpen umgeben.
Wattenmeer Nordseeküste
Wattenmeer an der Nordsee (1382 mal gewählt)
Mit dem Wattenmeer besitzt die Nordseeküste eine weltweit einmalige Landschaft, die ein bizarrer Lebensraum für zahlreiche Pflanzen und Tiere ist und seit 2009 zum Welterbe der UNESCO gehört.
Königsstuhl
Königsstuhl auf Rügen (880 mal gewählt)
Mit einer Höhe von 118 m ist der weiße Felsen an der Kreideküste der Insel Rügen der berühmteste Teil im teilweise zum UNESCO-Weltnaturerbe gehörenden Nationalpark Jasmund. Zusammen mit der Dauerausstellung "Erlebniswelt Kreideküste" gehört der Königsstuhl deshalb auch zu den beliebtesten Ausflugszielen.
Mecklenburgische Seenplatte
Mecklenburgische Seenplatte (876 mal gewählt)
Mehrere tausend Seen bilden das größte zusammenhängende Seengebiet Deutschlands in dem sich viele Naturschutzgebiete mit ungestörter Natur befinden.
Schafstein in der Rhöhn
Schafstein in der Rhön (856 mal gewählt)
Mit ihren großen Blockmeeren aus Basalt besitzt die Rhön sehr seltene und bizarre Naturerscheinungen, dessen imposantesten sich am 832 Meter hohen Schafstein befinden, der zudem einen sehr ursprünglichen Waldbestand besitzt.
Rennsteig im Thüringer Wald
Rennsteig im Thüringer Wald (739 mal gewählt)
Der 168,3 km lange, Jahrhunderte alte, von Grenzsteinen gesäumten Kamm- und Höhenweg des Thüringer Waldes ist der berühmteste Wanderweg Deutschlands.
Drachenschlucht
Drachenschlucht bei Eisenach (633 mal gewählt)
Ein Holzsteg führt durch eine einzigartige und sehr schmale Klamm im Thüringer Wald unweit der Wartburg bei Eisenach.
Brocken im Harz
Brocken im Harz (580 mal gewählt)
Eine grandiose Aussicht, raues Hochgebirgsklima, alpine Vegetation und Erinnerungen an alte Zeiten lassen den Besuch auf dem höchsten Berg Norddeutschlands unvergesslich werden.
Rotenfels bei Bad Münster am Stein-Ebernburg
Rotenfels - Bad Münster am Stein-Ebernburg (547 mal gewählt)
Der Rotenfels ist die größte Steilwand nördlich der Alpen und nur eine von vielen Sehenswürdigkeiten in der Kur- und Salinenstadt Bad Münster am Stein-Ebernburg.

 1 - 12   13 - 24   25 - 36   37 - 44   weiter

alle anzeigen

Weiteres zum Thema Ausflug, Urlaub und Natur in Deutschland:

Hotels und Unterkünfte in Deutschland:

Empfehlungen zum Thema Urlaub in Deutschland:


Bei der Abstimmung vorgeschlagene Naturattraktionen und Naturschauspiele in Deutschland:

hohenstein im süntel - Inselsberg Thüringer Wald - Bleilochtalsperre - Saalfelder Feengrotte - Insel Juist - Milseburg in der Rhön - kellerwald edersee - Himmelsscheibe von Nebra im Burgenlandkreis Sachsen Anhalt - Nationalpark Bayerischer Wald - Blautopf - felsenmeer - Doernberg Nordhessen - Felsenmeer Hehmer - wasserfall in bad urach - Saale-Unstrut-Triasland - Felsen - Kraichgau - Nordseeinsel Langeoog - Hergershäuser Wiesen - Nationalpark Hainich in Thüringen - Obere Schleuse in Hinterhermsdorf - münsterland - Hochheide Winterberg - Harz

Weitere Seiten zum Thema Ausflug und Urlaub in Deutschland:



Veranstaltung kostenlos eintragen
Feiertage in Deutschland
Tourismusmarketing
Responsive Webdesign
Quermania als App

Wir haben etwas gegen geistige und moralische Umweltzerstörung. Islamisten und Nazis sind deshalb auf unseren Seiten nicht willkommen: Je suis Charlie.