Thüringen - Ausflugsziele

Das Röllchen: eine Klamm im Thüringer Wald

Brücke und Wasserfall im Röllchen Felswand im Röllchen Weg entlang hoher Felswand

Ein schönes Naturschauspiel kann man am Röllchen, zirka 800 Meter vom Falkenstein entfernt, bewundern. Dort schneidet sich ein kleiner Bach mittels des mitgeführten Gesteinsschuttes in den harten Felsuntergrund hinein. Über mehrere Kaskaden und Auskolkungen hinweg fällt das Wasser in die Tiefe und hat sich bereits auf 100 Meter Länge eine Klamm geschaffen. Natürlich dauert alles seine Zeit und erst unsere Nachfahren werden in einigen Millionen Jahren die Schlucht in ganzer Länge bewundern können.

Den heutigen Stand der Dinge kann man von einem am Wasserlauf entlang führenden Wanderweg aus sehr gut besichtigen. Wir wünschen dem Bach noch viele starke Niederschläge und Schneeschmelzen, die für den "zügigen" Fortgang der Arbeiten unbedingt notwendig sind.

Wanderziele in der unmittelbaren Umgebung des Röllchens (Gebiet der Talsperre Schmalwassergrund):

Marderschlucht
Ein felsiges Tal am Ortsrand von Tambach-Dietharz.
Felsmassiv Falkenstein
Wanderweg zum höchsten Felsen des Thüringer Waldes.

Hotels in der Nähe des Röllchens und des Falkensteins bei Tambach-Dietharz:

Hotels in Tambach-Dietharz
Hotels in Tambach-Dietharz und in der umliegenden Region des Thüringer Waldes auf Hotel.de suchen und online buchen.

Ausflugsziele und Sehenswürdigkeiten im Umkreis des Röllchens (Tambach-Dietharz):


Weg zum Röllchen bei Tambach-Dietharz: 

Hier kann die Route zu diesem Ausflugsziel berechnet werden, auch vom aktuellen Standort aus. Außerdem bieten wir die GPS-Daten als Wegpunkt zum Download im GPX-Format an, für den Import in Navigationsgeräten und in Google Earth. Die GPS-Daten lauten: Latitude (entspricht dem Breitengrad) = 50.7512 und Longitude (entspricht dem Längengrad) = 10.6543.

Das Röllchen liegt bei Tambach-Dietharz im Landkreis Gotha zirka 25 Kilometer südlich von Gotha im Thüringer Wald. Wenn man aus Richtung Georgental nach Tambach-Dietharz hereinfährt die zweite Straße links in die Oberhoferstraße in Richtung Schmalwassertalsperre einbiegen und bis zum Waldparkplatz im Schmalwassergrund fahren. Hier beginnen die gut gekennzeichneten Wanderwege zum Röllchen (6 km), zum Falkenstein (7 km) und zur Marderschlucht (0,5 km). Nachfolgend das Röllchen auf der Landkarte von OpenStreetMaps:

Lageplan als größere Karte zeigen.

Bilderfreigabe: Die Bilder dieser Seite dürfen unter bestimmten Bedingungen für private und kommerzielle Zwecke kostenlos benutzt werden. Weiteres siehe Bilderfreigabe.



Veranstaltung kostenlos eintragen
Feiertage in Deutschland
Tourismusmarketing
Responsive Webdesign
Quermania als App

Wir haben etwas gegen geistige und moralische Umweltzerstörung. Islamisten und Nazis sind deshalb auf unseren Seiten nicht willkommen: Je suis Charlie.