Thüringen - Veranstaltungen

Veranstaltungstipps für Thüringen

Hier gibt es einen Veranstaltungskalender mit einer Auswahl von Veranstaltungstipps für Thüringen, die sowohl von uns als auch von unseren Seitenbesuchern eingetragen wurden (Veranstaltung kostenlos eintragen), inklusive Hinweise zu regelmäßig stattfindenden Volks- und Stadtfesten, zu Rock-, Pop- und Jazzveranstaltungen sowie zu Weihnachtsmärkten in Thüringen. Wir übernehmen für die Richtigkeit der Angaben keine Gewähr.

Veranstaltungen, Events und Partys in Thüringen (Veranstaltung eintragen):

  • Die Unsichtbaren – Wir wollen leben

    Spielfilm von Claus Räfle (D 2017). - Im Februar 1943 erklärt das NS-Regime, dass in der Reichshauptstadt Berlin keine Juden mehr leben würden. 7000 von ihnen aber konnten sich vor den Schergen Adolf Hitlers in den Untergrund flüchten, etwa 1700 überleben den Krieg. Die 17-jährige Hanni Lévy (Alice Dwyer) gehört zu den Untergetauchten. Vorführungen vom 19. - 22. Oktober jeweils ab 19:00 Uhr

    Stadt/Ort: Erfurt
    Beginn: 19.10.2017 19:00 Uhr
    Ende: 19.10.2017 21:00 Uhr
    Eintrittspreis: 6,50 €, ermäßigt 5,00 €
    Weitere Informationen: www.juedische-kulturtage-th...

  • DER GOLEM – Wie er in die Welt kam

    „DER GOLEM – Wie er in die Welt kam“ ist der letzte von drei Stummfilmen Paul Wegeners über die jüdische Legende vom Golem. Restaurierte und ergänzte Fassung mit der Original-Filmmusik von Betty Olivero (1997). Mit Helmut Eisel (Klarinetten) und dem Ensemble MAJORE. Im Rahmen der 25. Thüringer Tage der jüdisch-israelischen Kultur wird das Projekt zum ersten Mal in Thüringen aufgeführt. Teilnahme bitte voranmelden unter folgender Telefonnummer: 0361/26 57 564.

    Stadt/Ort: Erfurt
    Beginn: 19.10.2017 19:30 Uhr
    Ende: 19.10.2017 21:30 Uhr
    Eintrittspreis: frei
    Weitere Informationen: www.juedische-kulturtage-th...

  • Öffentliche Stadtführung

    Brunnenstadt, Bierstadt, Bachstadt, Tor zum Thüringer Wald – im Laufe seiner 1300jährigen Geschichte hat Arnstadt viele Beinamen erhalten und für alle finden sich noch heute Zeugnisse. Von April bis Oktober startet jeden Sonnabend um 11:00 Uhr eine öffentliche Stadtführung durch die Bachstadt Arnstadt.

    Stadt/Ort: Arnstadt
    Beginn: 21.10.2017 11:00 Uhr
    Ende: 21.10.2017 12:30 Uhr
    Eintrittspreis: 5,00 Euro
    Weitere Informationen: www.arnstadt.de

  • Yankele Kapelle

    Die „Yankele Kapelle“ spielt Klezmer für das 21. Jahrhundert wie es nur abenteuerlustige Musiker aus Chemnitz, der alten sächsischen Industriemetropole, tun. Die vitale Kraft ihrer Musik, ihrer Arrangements und ihrer Kompositionen entsteht aus der Verbindung jüdischer Tradition, mazedonischem Temperament, unbändiger Spiellust und virtuoser Instrumentenbe­herrschung.

    Stadt/Ort: Sondershausen
    Beginn: 21.10.2017 19:00 Uhr
    Ende: 21.10.2017 21:00 Uhr
    Eintrittspreis: Vorverkauf 8,00 €, Abendkasse 10,00 €
    Weitere Informationen: www.juedische-kulturtage-th...

  • An evening with “second STRAITS“ - the most authentic live tribute to dIRE sTRAITS

    Mit dem unverwechselbaren Sound ihrer Live-Performance kommt das Gefühl eines echten Dire Straits Konzertes wieder auf. Genießen Sie Songs wie "Sultans of Swing", "Walk of Life", "Money for Nothing" und "Brothers in Arms" mit dem unvergleichlichen Gitarrensound von Mark Knopfler. Authentische Aufführung der Songs und nah am Original! Tickets ab 21,50 € an allen bekannten VVK-Stellen, unter www.eventim.de sowie im Chinarestaurant "Lotusblume" am Bürgerhaus erhältlich! Einlass 19:00 Uhr Beginn 20:00 Uhr Ende ca. 23:30 Uhr Mit gastronomischer Versorgung zum Einlass und in der Pause.

    Stadt/Ort: Eisenach
    Beginn: 21.10.2017 20:00 Uhr
    Ende: 21.10.2017 23:30 Uhr
    Eintrittspreis: ab 21,50 €
    Weitere Informationen: www.second-straits.de/index...

  • Sex am Sabbat?

    Moderne jüdische Witze von Ilan Weiss, mit Michael Trischan (Sprecher), Attila Trischan (Klavier) und Johannes Dau (Klarinette). - "Lachen war in meiner Kindheit populärer als Popmusik“, sagt Ilan Weiss und ergänzt „das Lachen kann die Weinenden nicht umstimmen, jedoch ein paar Tränen wischen“, und tatsächlich ermöglichen die von ihm gesammelten Witze das Besteigen der Berge, vor denen man im Leben nicht nur ein Mal steht, deutlich leichter.

    Stadt/Ort: Apolda
    Beginn: 22.10.2017 17:00 Uhr
    Ende: 22.10.2017 18:30 Uhr
    Eintrittspreis: Vorverkauf 10,00 €, Abendkasse 12,00 €
    Weitere Informationen: www.juedische-kulturtage-th...

  • Eine Geschichte von Liebe und Finsternis

    Spielfilm von Claus Räfle (D 2017) Spielfilm von Natalie Portman (USA 2016). - Die Verfilmung des gleichnamigen Bestsellers und autobiographischen Buches von Amos Oz. Der junge Amos (Amir Tessler) wächst im Jerusalem der 1940er Jahre auf, wo die aus Europa vertriebenen Juden darauf hoffen, einen eigenen israelischen Staat zu erhalten, der ihre neue und vor allem rechtmäßige Heimat werden soll.

    Stadt/Ort: Weimar
    Beginn: 23.10.2017 17:00 Uhr
    Ende: 23.10.2017 19:00 Uhr
    Eintrittspreis: 6,00 €, ermäßigt 5,00 €
    Weitere Informationen: www.juedische-kulturtage-th...

  • Shalom, Herr Levi – Jüdisches Leben heute

    Fotos von Roman Mordashev (Moskau). - Die Arbeiten von Mordashev bestechen durch eine besondere Nähe zu seinen abgebildeten Protagonisten, unterwegs in Me‘a Sche‘arim, dem ältesten Stadtviertel Jerusalems außerhalb der Altstadt. Die bizarr-magische Wirkung dieser Bilder erzielt der Autor durch die Nutzung eines extrem weitwinkligen Objektivs.

    Stadt/Ort: Arnstadt
    Beginn: 23.10.2017 19:00 Uhr
    Ende: 23.10.2017 21:00 Uhr
    Eintrittspreis: frei
    Weitere Informationen: www.juedische-kulturtage-th...

  • Die Unsichtbaren – Wir wollen leben

    Spielfilm von Claus Räfle (D 2017). - Im Februar 1943 erklärt das NS-Regime, dass in der Reichshauptstadt Berlin keine Juden mehr leben würden. 7000 von ihnen aber konnten sich vor den Schergen Adolf Hitlers in den Untergrund flüchten, etwa 1700 überleben den Krieg. Die 17-jährige Hanni Lévy (Alice Dwyer) gehört zu den Untergetauchten. Vorführungen vom 23. - 25. Oktober jeweils ab 21:00 Uhr

    Stadt/Ort: Erfurt
    Beginn: 23.10.2017 21:00 Uhr
    Ende: 23.10.2017 23:00 Uhr
    Eintrittspreis: 6,50 €, ermäßigt 5,00 €
    Weitere Informationen: www.juedische-kulturtage-th...

  • Der überaus starke Willibald

    Von Willi Fährmann, Textfassung: Irmgard Paulis und Jürgen Zielinski Regie: Christian Georg Fuchs, mit: Dirk Baum, Wilfried Reach, Nora-Lee Sanwald. Als Puppenbühne dient ein alter Ford Anglia. In diesem „Haus der Menschenriesen“ lebt ein Mäuserudel fidel und zufrieden. Jede Nacht hat es freien Zugang zur Speisekamme... - In seinem Werk setzt sich Willi Fährmann immer wieder mit den Erfahrungen aus nationalsozialistischer Herrschaft und Themen wie Unterdrückung von Andersartigkeit oder die Furcht vor Minderheiten sowie deren Ausgrenzung auseinander. Dass er diese für junges Publikum zugänglich macht, ist sein besonderes Verdienst, für das er mehrfach ausgezeichnet wurde.

    Stadt/Ort: Erfurt
    Beginn: 24.10.2017 10:00 Uhr
    Ende: 24.10.2017 12:00 Uhr
    Eintrittspreis: Kinder: 4,50 €, Erwachsene: 7,00 €
    Weitere Informationen: www.juedische-kulturtage-th...

  • Kafkas Der Bau

    Spielfilm von Jochen Alexander Freydank (D 2014). - KAFKAS DER BAU basiert auf der gleichnamigen, bislang unverfilmten Erzählung von Franz Kafka. Der Film erzählt die Geschichte der „Verwandlung“ eines Menschen in einer sich rapide verändernden und zunehmend abgeschotteten und unsozialeren Welt.

    Stadt/Ort: Weimar
    Beginn: 24.10.2017 17:00 Uhr
    Ende: 24.10.2017 19:00 Uhr
    Eintrittspreis: 6,00 €, ermäßigt 5,00 €
    Weitere Informationen: www.juedische-kulturtage-th...

  • Erben des Holocaust – Leben zwischen Schweigen und Erinnerung

    Andrea von Treuenfeld liest aus ihrem gleichnamigen Buch. - Andrea von Treuenfeld hat prominente Söhne und Töchter befragt. Marcel Reif, Nina Ruge, Ilja Richter, Andreas Nachama, Sharon Brauner, Robert Schindel und andere berichten von der Herausforderung, mit dem Ungeheuerlichen leben zu müssen.

    Stadt/Ort: Erfurt
    Beginn: 24.10.2017 18:00 Uhr
    Ende: 24.10.2017 19:30 Uhr
    Eintrittspreis: 5,00 €, ermäßigt 3,00 €
    Weitere Informationen: www.juedische-kulturtage-th...

 1 - 12   13 - 24   25 - 36   37 - 48   49 - 60   61 - 72   73 - 84   85 - 96   97 - 108   109 - 120   121 - 132   133 - 144   145 - 156   157 - 168   169 - 177   weiter

alle anzeigen

Weitere Veranstaltungen in Thüringen und Ticketverkauf:

Veranstaltungstipps nach Städten in Thüringen: 


Empfehlenswerte regelmäßig stattfindende Veranstaltungen (z.B. Volksfeste und Stadtfeste): 

Februar:
Fasching in Thüringen
Die schönsten und populärsten Großveranstaltungen und Umzüge während der Faschingssaison; einschließlich der Karnevalshochburg Wasungen.

März:
  • Eisenacher Sommergewinn: Jedes Jahr wird drei Wochen vor Ostern in Eisenach der Winter von der Frau Sunna vertrieben, auf dem ungewöhnlichsten und größten Frühjahrsfest Deutschlands.

April:
Entenrennen in Erfurt
In der Osterzeit findet auf der auf der Erfurter Gera das beliebte Entenrennen statt, bei dem Kinder und Erwachsene mehrere tausend Plastikenten um die Wette schwimmen lassen.

Mai:

Juni:
Krämerbrückenfest Erfurt
Mit mehr als 100.000 Besuchern gehört das riesige Altstadtfest rund um die einmalige mit Häusern bebaute Krämerbrücke zu den beliebtesten Veranstaltungen des Landes.
Popperöder Brunnenfest
Der Popperöder Brunnen in Mühlhausen wird als die schönste Quelle Thüringens jedes Jahr mit einer Prozession und einem Volksfest geehrt.

Juli:
Thüringer Burgenfahrt
Mit der Beteiligung von mehr als 10.000 Fahrradfreunden ist die Thüringer Burgenfahrt eine der größten Fahrradsternfahrten in Deutschland.


August:

September:
  • Flammende Sterne: Ein Feuerwehr-Festival in Gera, das meist im September stattfindet.

Oktober:
Zwiebelmarkt Weimar
Der traditionelle Markt findet jedes Jahr am zweiten Oktoberwochenende in der Stadt der Deutschen Klassik statt und gehört zu den beliebtesten Stadtfesten in Thüringen.
Halloween Petersberg Erfurt
Mehrere tausend Kinder lassen sich jeden 30. Oktober auf der Citadelle Petersberg durch Showveranstaltungen und Geisterwanderungen durch unterirdische Horchgänge begeistern.

  • Thüringer Jazzmeile: In mehreren Städten treten internationale Musiker und Gruppen in dieser Veranstaltungsreihe auf. Die Jazzmeile findet bis Ende November statt.

November:
Martinsfest Erfurt
Vor der angestrahlten Kulisse von Dom und Severikirche versammeln sich am 10. November auf dem eindrucksvollen Erfurter Domplatz tausende Menschen um das ökumenische Martinsfest zu feiern.

Dezember:
Weihnachtsmarkt Erfurt
Dank der umliegenden historischen Altstadt mit ihren riesigen gotischen Kirchen und den jahrhundertealten Fachwerkhäusern gehört der Erfurter Weihnachtsmarkt zu den schönsten Weihnachtmärkten Deutschlands.
Silvester Thüringen
Übersicht zu Silvesterveranstaltungen in Thüringen und in ganz Deutschland.

Veranstaltungen in den anderen Bundesländern:

Ob Frühlingsbeginn, Ausstellungseröffnung, Vorlesung, Tanz, Sommerfest, Open-Air, Mittelaltermarkt, Kirmes, Oktoberfest, Halloween, Konzert, Weihnachtsmarkt, Silvester, Fasching, Vortrag oder Sportveranstaltung. Hier können alle Veranstaltungen in Thüringen kostenlos eintragen werden, auch zum Thema Rock, Pop, Klassik, Schlager, Jazz und Open-Air, ebenso wie Vorträge, Seminare, Volksfeste, Theateraufführungen, Filmvorführungen und so weiter.



Ausflugsziel oder Veranstaltung eintragen

Diese Seite auf Facebook teilen

Quermania als App

Wir haben etwas gegen geistige und moralische Umweltzerstörung. Islamisten und Nazis sind deshalb auf unseren Seiten nicht willkommen: Je suis Charlie.