Hessen - Urlaubsziele

Urlaub, Ferien und Tourismus in Hessen

Hessen besitzt mit seinen abwechslungsreichen Mittelgebirgslandschaften, imposanten Flusstälern und den klimatisch begünstigten Regionen am Rhein und am Main sehr verschiedenartige Urlaubsgebiete und Ferienregionen. So vielseitig wie die Landschaften sind, ist aber auch das kulturhistorischen Erbe, mit der Weserrenaissance im äußersten Norden, beschaulichen Fachwerkstädten in zum Teil recht abgelegenen Regionen, traditionellen Weinbaukulturen im Süden (besonders im Rheingau) und mehreren urbanen Zentren, wie Frankfurt, Kassel und die Barockstadt Fulda. In Hessen kann man deshalb überall Urlaub machen, von der an Niedersachsen angrenzenden Werra-Weser-Region bis zum Odenwald mit dem Durchbruchstal des Neckars.

Die schönsten Urlaubsregionen in Hessen:

Urlaubsregion Taunus
Taunus
Dank seiner landschaftlichen Vielfalt, mit den höchsten Gipfeln des Rheinischen Schiefergebirges, mehreren Naturparks, ungewöhnlich vielen Mineralquellen und kulturell unterschiedlich geprägten Regionen, ist das Gebirge ein gern gewähltes Ziel für Ausflüge und Urlaubsreisen in Deutschland.
Tal der Lahn
Tal der Lahn
Neben vielen landschaftlichen Reizen gibt es entlang der zum Teil durch das Rheinische Schiefergebirge fließenden Lahn auch zahlreiche historische Sehenswürdigkeiten zu sehen. Das Tal gehört damit zu den besonders schönen Ausflugs- und Urlaubsregionen. Außerdem führt an der gesamten Länge des Flusses ein Fahrradweg entlang und ab Roth kann die Lahn auch mit dem Kanu befahren werden.
Urlaub im Odenwald
Odenwald
Romantische Kleinstädte, verträumte Täler und die bemerkenswerten Flussdurchbrüche von Neckar und Main sind die wesentlichen Kennzeichen der beschaulichen, in Hessen, Baden-Württemberg und Bayern liegenden Mittelgebirgsregion.

Urlaubsregionen, die zum Teil in Hessen liegen bzw. an Hessen angrenzen:

Urlaub in der Rhön
Rhön
Vor vielen Millionen Jahren durch die Tätigkeit zahlreicher Vulkane entstanden, ist die eigenwillige, aus einzelnen Bergkuppen bestehende Mittelgebirgslandschaft ganz besonders für Naturliebhaber ein ideales Urlaubsziel.
Urlaub im Rothaargebirge
Sauerland mit Rothaargebirge
Obwohl das Sauerland unmittelbar an das Ruhrgebiet angrenzt, ist die Region mit ihren felsigen Karstlandschaften und einem der größten zusammenhängenden Waldgebiete Deutschlands ein wahres Eldorado für Naturfreunde. Hierunter ragt besonders das Rothaargebirge heraus, auf dessen über 800 Meter hohen Bergen beliebte Wintersportgebiete und einzigartige Naturschutzzonen liegen, durch die zahlreiche Wanderwege, wie der 155 km lange Rothaarsteig, führen.
Urlaubsziele am Rhein
Mittelrheintal
Als romantisches Tal bildet die zum Teil unter dem Schutz der UNESCO stehende Mittelrheinregion mit ihren felsigen Berghängen und mehr als 60 Burgen und Schlössern sowie an den Hängen klebenden Weinbauernstädtchen eine einzigartige Landschaft.
Urlaub im Weserbergland
Weserbergland
Eine reizvolle, aus dem Tal der Weser und mehreren Gebirgsketten bestehende Landschaft, mit Sehenswürdigkeiten der Natur und der Kultur einschließlich zahlreicher Bauwerke im Stil der einzigartigen Weserrenaissance.
Westerwald
Westerwald
Als eine sehr ländlich geprägte Mittelgebirgsregion ist der zum Rheinischen Schiefergebirge gehörende Westerwald ein ideales Urlaubs- und Reiseziel für Naturfreunde und Wandertouristen.
Schloss Favorite in Rastatt
Oberrhein
Ab Basel fließt der Rhein durch die Oberrheinische Tiefebene, der wärmsten Region Deutschlands. Deshalb spielen hier der Obst- und Weinanbau eine große Rolle. Neben historischen Städten gibt es in der meist sehr flachen Landschaft viele prunkvolle Schlösser zu sehen. Wir haben die große Oberrheinregion in einen südlichen Teil und einen nördlichen Teil gegliedert.
Schloss Mespelbrunn im Spessart
Spessart
Da hier ein später durch Theateraufführungen berühmt gewordenes Wirtshaus stand, ist das Mittelgebirge vielen bekannt. Das Gasthaus soll sich in der Nähe von Mespelbrunn befunden haben. Dort wird heute "Das Wirtshaus im Spessart" jeden Sommer auf einer Freilichtbühne gezeigt, die sich in der Nähe eines Wasserschlosses befindet. Ansonsten besitzt das Mittelgebirge viel unberührte Natur, weshalb es eine beliebte Urlaubsregion für Naturliebhaber ist.

Städtetourismus in Hessen:

Die schönsten Städte in Hessen
Das Bundesland Hessen ist besonders reich an gut erhaltenen historischen Städten, die durch ihre ansehnliche Fachwerkarchitektur eine große touristische Anziehungskraft besitzen. Hierzu gehören z.B. die Dom- und Kaiserstadt Fritzlar, die einstige Landgrafenstadt Marburg und die ehemalige Reichskammergerichts-Stadt Wetzlar. Ebenso sehenswert sind aber auch die elegante Landeshauptstadt Wiesbaden (ehemalige Weltkurstadt) und die moderne Metropole Frankfurt am Main.

Weitere empfehlenswerte Urlaubsregionen in Hessen:

Ausflugsziele und Sehenswürdigkeiten in Hessen nach Rubriken:


Tipps und Ideen zum Thema Urlaub und Ferien in Deutschland:



Ausflugsziel oder Veranstaltung eintragen

Feiertage in Deutschland

Quermania als App

Wir haben etwas gegen geistige und moralische Umweltzerstörung. Islamisten und Nazis sind deshalb auf unseren Seiten nicht willkommen: Je suis Charlie.