Sachsen-Anhalt - Städte

Die schönsten und beliebtesten Städte und Städtereiseziele

Sachsen-Anhalt besitzt sowohl viele historische als auch moderne Städte, die zu den beliebtesten Städtereisezielen in Deutschland gehören. Hierzu gehören unter dem Schutz der UNESCO stehende Städte, wie Quedlinburg, Dessau und die Lutherstädte Wittenberg und Eisleben sowie viele sehr gut erhaltene historische Städte mit Fachwerkhäusern und Architekturen im Stil der Norddeutschen Backsteingotik. Wir haben hier die schönsten Städte in Sachsen-Anhalt als Hitparade zusammengestellt und freuen uns über jede Stimmenabgabe, mit der das hier gezeigte Ranking der beliebtesten Städtereiseziele in Sachsen-Anhalt bestimmt wird.

Urlaubs- und Reisequartiere in den entsprechenden Städten können in unserer Rubrik Hotels und Übernachtungen ausgewählt werden.

Die schönsten Städte in Sachsen-Anhalt (1 - 12):

Naumburg
Naumburg (590 mal gewählt)
Die ehemalige Bischofs- und Messestadt an der Saale gehört mit ihrem berühmten Dom und dem Renaissancemarktplatz zu den schönsten Städten Sachsen-Anhalts.
Tangermünde
Tangermünde (572 mal gewählt)
Die unmittelbar an der Elbe liegende Stadt gehört mit ihrem vollständig erhaltenen historischen Aussehen zu den schönsten Städten in Sachsen-Anhalt. Besonders erwähnenswert sind die vielen romantischen Fachwerkhäuser, das reich verzierte gotische Rathaus, eine in Klinkerbauweise errichtete Stadtmauer, das Schloss und der vor der Stadtmauer liegende Hafen.
Weltkulturerbe Quedlinburg
Quedlinburg (492 mal gewählt)
Quedlinburg ist mit der romanischen Stiftskirche, dem Schloss, dem Renaissance-Rathaus sowie über 1200 Fachwerkhäusern Deutschlands größtes Flächendenkmal und Welterbestätte der UNESCO.
Halle (Saale)
Halle (Saale) (414 mal gewählt)
Mit ihren prunkvollen Bauwerken aus der Renaissance und der Gründerzeit gehört die Saalestadt zu den wenigen Großstädten Deutschlands, deren historisch gewachsenes Stadtbild weitgehend bewahrt blieb.
Stendal
Stendal (325 mal gewählt)
Durch das reichhaltige Erbe an historischen Denkmälern, zu denen viele Bauwerke im Stil der Norddeutschen Backsteingotik gehören, besitzt die größte Stadt der Altmark mehrere lohnende Sehenswürdigkeiten und einen der schönsten historischen Plätze in Sachsen-Anhalt.
Stadt Magdeburg
Magdeburg (145 mal gewählt)
Einst war Magdeburg Kaiserresidenz von Otto I., dann Hansestadt und später preußische Festung. Deshalb gibt es viele interessante Zeugnisse aus der mehr als 1200 Jahre alten Geschichte zu sehen, die allerdings auch oft von Krieg und Zerstörung geprägt war.
Domstadt Halberstadt
Halberstadt (144 mal gewählt)
Vor allem das historische Ensemble am Domplatz mit Dom und Liebfrauenkirche zeugt heute noch von der einstigen Pracht der ehemaligen Bischofsstadt im Vorland des Harzes.
Wernigerode
Wernigerode (120 mal gewählt)
Mit ihrem berühmten Rathaus, dem prunkvollen Schloss und dem Beginn der Harzer Schmalspurbahn gehört die am Rand des Harzes liegende Fachwerkstadt zu den romantischsten Städten Sachsen-Anhalts.
Lutherstadt Wittenberg
Lutherstadt Wittenberg (119 mal gewählt)
Die Altstadt der Lutherstadt Wittenberg, mit der weltberühmten Thesentür an der Schlosskirche, hat sein historisches Aussehen bis zum heutigen Tag bewahrt und ist damit wie ein einzigartiges Freilichtmuseum.
Hansestadt Salzwedel
Hansestadt Salzwedel (70 mal gewählt)
Die im frühen Mittelalter aus der Burg Salzwedel entstandene und 1233 erstmals erwähnte Stadt, in der es auch den berühmten leckeren Baumkuchen gibt, gehört mit ihrer vollständig erhaltenen, aus Fachwerkhäusern und Bauwerken im Stil der Norddeutschen Backsteingotik bestehenden Altstadt zu den schönsten Touristenzielen in der Altmark.
Bernburg (Saale)
Bernburg (Saale) (54 mal gewählt)
Zusammen mit dem sehr gut erhaltenen, auf einem Felsen stehenden Schloss Bernburg, das als Krone Anhalts bezeichnet wird, und mit vielen weiteren Sehenswürdigkeiten und Touristenattraktionen ist die Stadt Bernburg an der Saale eines der spannendsten Städtereiseziele in Sachsen-Anhalt.
Havelberg
Havelberg (53 mal gewählt)
In der über 1.000 Jahre alten ehemaligen Bistumsstadt kann ein gut erhaltenes historisches Zentrum besichtigt werden. Die Altstadt liegt zum Teil auf einer Insel und wird vom romanischen Havelberger Dom überragt. Dank der hier in die Elbe mündenden Havel ist die Stadt zudem ein touristisches Zentrum für Wassersportler und Wasserwanderer.

 1 - 12   13 - 20   weiter

alle anzeigen

Es kann auch ein Reiseführer über Sachsen-Anhalt als Buch erworben werden. Außerdem ist online die Buchung einer Stadtführung möglich.

Weitere sehenswerte Städte in Sachsen-Anhalt:

  • Blankenburg - Die Harzvorstadt besitzt neben einem Schloss mehrere historische Gärten, die zu den schönsten in Deutschland zählen. Eine weitere Attraktion ist die Teufelsmauer, eine ungewöhnliche, durch das Land verlaufende Felsformation. Informationen unter www.blankenburg.de.

  • Aschersleben - Als älteste urkundlich erwähnte Stadt in Sachsen-Anhalt besitzt Aschersleben viele Baudenkmäler im Stil von Romanik, Gotik, Renaissance und Barock. Außerdem blieb die mittelalterliche Stadtbefestigung zu großen Teilen erhalten. Informationen unter de.wikipedia.org/wiki/Aschersleben.

  • Köthen - Mit dem Schloss Köthen, einigen spätmittelalterlichen Bauwerken und mehreren besonders prunkvoll erbauten Gebäuden im Stil des Historismus besitzt die weitgehend von den Zerstörungen im 20. Jahrhundert verschonte Kleinstadt ein ansprechendes Stadtbild. Besonders sehenswert sind zudem die Ausstellung über Johann Sebastian Bach und das ornithologiegeschichtliche Museum im Schloss. Informationen unter www.koethen-anhalt.de.

  • Haldensleben - In der einst planmäßig vom Sachsenherzog Heinrich dem Löwen angelegten Stadt ist noch eine gute Altbausubstanz mit historischen Fachwerkhäusern, alten Kirchen, klassizistischen Repräsentationsgebäuden sowie Wohnhäusern aus der Biedermaier- und Gründerzeit zu sehen. Erhalten geblieben sind aber auch große Teile der ehemaligen Stadtmauer mit zwei Tortürmen. Informationen unter www.haldensleben.de.

Bei der Abstimmung vorgeschlagene sehenswerte Städte und Städtereiseziele in Sachsen-Anhalt:

staßfurt - aschersleben - Blankenburg - Gardelegen - Freyburg an der Unstrut - Köthen - Weißenfels - Schönebeck - Aschersleben - Möhlau - Zerbst - Ascherslebem

Die schönsten Städte Deutschlands mit Städteportraits und Reisetipps:

Sehenswerte Städte in Deutschland: Internet-Stadtführungen mit vielen Bildern und redaktionellen Beiträgen über Attraktionen, Sehenswürdigkeiten und Ausgehtipps. Die Reihenfolge unserer Auflistung zu Zielen für Städtereisen in Deutschland haben wir ebenfalls durch Abstimmung ermittelt. Geben auch Sie Ihrer deutschen Lieblingsstadt einen Punkt... zur Städteabstimmung.



Ausflugsziel oder Veranstaltung eintragen

Feiertage in Deutschland

Quermania als App

Wir haben etwas gegen geistige und moralische Umweltzerstörung. Islamisten und Nazis sind deshalb auf unseren Seiten nicht willkommen: Je suis Charlie.

Abstimmung zu den schönsten Städten in Sachsen-Anhalt

Abstimmung zu den schönsten Sehenswürdigkeiten in Sachsen-Anhalt