Deutschland - Urlaub und Ausflug

Top Städtereiseziele in Deutschland buchen

Berlin Hamburg München Frankfurt am Main Dresden Nürnberg Köln Lübeck Regensburg Leipzig Heidelberg Düsseldorf

Es gibt viele Erhebungen und Auswertungen, in denen die Top Städtereiseziele in Deutschland ermittelt werden. Die Ergebnisse sind trotz gewisser Unterschiede recht ähnlich. So erscheint fast immer Berlin an erster Stelle, gefolgt von den nächstgrößeren Millionenmetropolen Hamburg und München. Danach beginnen aber die Unterschiede. Gute Positionen erreichen hier aber immer die Städte Frankfurt, Dresden, Nürnberg und Köln. Aber auch Lübeck, Regensburg, Leipzig und Heidelberg sind berechtigterweise oft in den Aufzählungen zu finden. Warum aber auch Düsseldorf und Stuttgart zu den meistbesuchten Städten gehören, können wir nicht so recht nachvollziehen, obwohl es natürlich auch dort einiges zu sehen gibt.

Direkt bei den Tourismusorganisationen und Reiseveranstaltern: Kostenlose Reiseführer

Folgende preiswerte Städtereisen mit Erlebnisangeboten empfehlen wir besonders:

Berlin - Hamburg - München - Köln - Dresden - Frankfurt am Main - Nürnberg - Heidelberg - Regensburg - Bamberg - Passau - Trier

Möglich sind die Städtereisen mit der Bahn aber auch mit dem Auto.

Außerdem empfehlen wir einen Blick in unsere per Abstimmung ermittelte Auflistung der schönsten Städte in Deutschland und der besonders sehenswerten und gut erhaltenen historischen Städte in Deutschland.


Angebote (oder auch Geschenkideen) bei Amazon suchen:

Bei Amazon Versandkosten sparen:

Geht es Ihnen auch oft so? Man findet etwas, dass bei Amazon leicht und günstig zu haben ist. Aber da der Preis unter dem Mindestbestellwert liegt, fallen noch lästige Versandkosten an.

Dieses Problem lässt sich leicht beheben, indem einfach zusätzlich Produkte für den täglichen Bedarf bestellt werden. Die Angebote bei Amazon unterscheiden sich nämlich kaum von einem Supermarkt: Ob man Milch braucht oder Butter, ob Kaffee oder Filtertüten, ob Seife oder Deospray, alles kann man bei Amazon zum eigentlichen Produkt hinzu bestellen. Und schon stimmt der Gesamtbetrag für die kostenlose Lieferung.

Wichtig ist allerdings, dass man beim Einkauf darauf achtet, nur Produkte von Amazon zu bestellen bzw. von Verkäufern, die ihre Waren über Amazon versenden. Bei Verkäufern auf dem Amazon Marketplace und bei Verkäufern, bei denen Amazon den Versand nicht übernimmt, können trotzdem Versandkosten anfallen. Außerdem können einige Waren aufgrund ihrer Beschaffenheit nicht versandkostenfrei versendet werden.

Das ist zwar etwas verwirrend, aber keine Angst: Spätestens beim Bezahlen ist erkennbar, ob doch etwas dabei ist, für das Versandkosten anfallen.



Feiertage 2018 und 2019

Diese Seite auf Facebook teilen

Quermania als App

Das besondere Jubiläum: Am 05. Februar 2018 ist der Fall der Berliner Mauer genauso lange her wie deren vorhergehende Existenz.