Nordrhein-Westfalen - Städtereiseziele

Warburg

Panoramablick Warburg zu Maria im Weinberg Panoramablick Altstadt Warburg Diemelaue

Panoramablicke in der Warburger Altstadt - weiter »

er sich gern für historische Städte interessiert, ist in Warburg genau richtig. Schon von weitem gibt der Panoramablick auf die Altstadt einen imposanten Vorgeschmack auf das Gewirr aus alten Häusern, Türmen, Mauerwerken und Kirchen (an der Brücke über die Diemel, wenn man aus südlicher Richtung kommt). In Warburg stehen einige der ältesten erhaltenen Fachwerkbauten Nordrhein-Westfalens. Als touristische Hauptattraktionen gelten aber auch die Reste der alten Stadtmauern. Hiervon gab es gleich zwei, denn im Mittelalter bestand Warburg aus zwei eigenständigen Städten (der Altstadt und der Neustadt), die unterhalb einer 1010 erstmals erwähnten Grafenburg entstanden. Neben umfassenden Mauerresten sind von den im 14. Jahrhundert entstandenen Stadtmauern noch fünf Wehrtürme und zwei Stadttore erhalten. Später wurden die beiden Städte vereinigt. Als Kuriosum ist hiervon das 1568 erbaute Rathaus zu bewundern. Es wurde, an Stelle des vormaligen Liebfrauentores, direkt an der Grenze der beiden Städte erbaut und besitzt zwei getrennte Eingänge, jeweils für die Altstädter und für die Neustädter.

Warburg liegt auch in einer landschaftlich reizvollen Umgebung. Hier grenzen die Höhenzüge des Sauerlandes, des Eggegebirges und des Hessischen Berglandes aneinander. Aber auch die fruchtbare Niederung der Warburger Börde liegt direkt vor der Haustür. Viele reizvolle Sehenswürdigkeiten und Wanderziele, die teils das Werk der Natur sind und teils durch Menschenhand geschaffen wurden, befinden sich außerhalb des Stadtzentrums. Hierzu gehören unter anderem die auf einem ehemaligen Vulkankegel stehende Burg Desenberg und das Kloster Hardehausen.

Anklickbare Bildergalerie mit Sehenswürdigkeiten und touristischen Informationen über Warburg:

Biermannsturm Johannistor Eckmänneken-Haus Altstädter Rathaus Josef-Kohlschein-Straße Bernhardistraße Altstadtkirche Sackstraße Sacktor und Sackturm Rathaus zwischen den Städten Böttrichsches Haus Museum im Stern Kirchplatz Unter-Straße Desenberg

Ausflugsziele, Sehenswürdigkeiten, Freizeitangebote und Museen in und im Umkreis von Warburg:

Weitere Informationen über Warburg im Internet:

Faschingsveranstaltungen in Warburg


Bilderfreigabe: Die Bilder dieser Seite dürfen unter bestimmten Bedingungen für private und kommerzielle Zwecke kostenlos benutzt werden. Weiteres siehe Bilderfreigabe.



Veranstaltung kostenlos eintragen
Feiertage in Deutschland
Tourismusmarketing
Responsive Webdesign
Quermania als App

Wir haben etwas gegen geistige und moralische Umweltzerstörung. Islamisten und Nazis sind deshalb auf unseren Seiten nicht willkommen: Je suis Charlie.