Thüringen - Ausflugsziele

Kreis Sömmerda und Erfurt

Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele im Kreis Sömmerda und in Erfurt:

Erfurt
Sowohl viele historische Bauwerke aller Zeitepochen als auch die auf einem Hügel erbauten gotischen Sakralbauten von Dom und Severikirche beherrschen das Zentrum einer der größten und am besten erhaltenen Altstadtgebiete Deutschlands.
Dom und Severikirche
In der Erfurter Altstadt führt eine große Freitreppe zu einem der großartigsten Bauensembles der Gotik in Deutschland.
Krämerbrücke in Erfurt
Eine vollständig mit Häusern bebaute Brücke, die bereits seit dem Jahr 1325 in der Erfurter Innenstadt die Gera überspannt.
egapark in Erfurt
Das ganze Jahr zeigt die Erfurter Gartenbauausstellung auf einem 36 Hektar großen Parkgelände Blumen und Attraktionen so weit das Auge reicht.
Citadelle Petersberg in Erfurt
Gewaltige Festungsanlage aus der Barockzeit in der Erfurter Innenstadt, auf dem Berg des ehemaligen Petersklosters.
Schloss Molsdorf
Ein sehr gut erhaltenes Barock- und Rokokoschloss mit romantischem Landschaftspark vor den Toren Erfurts, das den Beinahmen "Thüringer Versailles" trägt und in dem einst der preußische Diplomat Reichsgraf von Gotter ausschweifende Feste abhielt.
Augustinerkloster in Erfurt
Großes, gotisches Kloster mit mehreren Innenhöfen; hier studierte Martin Luther die Bibel.
Orphalgrund
Wanderweg durch das wildromantische Weißbachtal zur Grundmühle des ehemaligen Orphalklosters. Hier gibt es auch einen Biergarten.
Weißensee
Auch wenn die Stadt recht überschaubar ist, gibt es mit dem wahrscheinlich ältesten Rathaus in Thüringen, einem aus dem Mittelalter stammenden Damm mit Wasserkanal und der Runneburg einige historische Sehenswürdigkeiten zu bewundern. Darüber hinaus besitzt Weißensee den ersten Chinesischen Garten in Thüringen.
Chinesischer Garten in Weißensee
Mit dem Garten der Harmonie besitzt die kleine im Thüringer Becken liegende Stadt ein chinesisches Abbild des idealen Universums, wie die Gärten im Reich der Mitte seit Jahrtausenden verstanden werden. Die originalgetreu angelegte Anlage ist ein herausragendes Schaufensters in die chinesische Kultur.
Runneburg in Weißensee
Aus dem 12. Jahrhundert stammt die ehemalige Landgrafenburg, der die Stadt Weißensee ihre Entstehung zu verdanken hat. Einige der romanischen Bauteile der Befestigungsanlage, der man ihr hohes Alter auch ansieht, sind noch erhalten.
Thüringer Zoopark
In Erfurt erwartet der größte Zoopark Thüringens seine Besucher mit zahlreichen Attraktionen.
Schloss Beichlingen
Eine große Burg- und Schlossanlage im Wald der Schmücke, am nordöstlichen Rand des Thüringer Beckens.
Kressepark Erfurt
Anbau von Brunnenkresse in Teichen, die aus mehreren Quellen mit frischem Wasser gespeist werden.
Erfurter Museen
Nicht nur die interessantesten und wichtigsten Museen in der Landeshauptstadt, sondern alle Museen und festen Ausstellungen sind hier aufgelistet.

Ausflugsziel und Freizeitangebot außerhalb der Region:

Labyrinthehaus in Altenburg
Vier mit Spezialeffekten ausgestattete Labyrinthe erwarten in der südlich von Leipzig liegenden Stadt Altenburg bei jedem Wetter und zu jeder Jahreszeit die Besucher. Hierzu gehören das ägyptische Wabenlabyrinth Tinka Tempel, das Tiefseelabyrinth mit einem überdimensionalen U-Boot, der Weg durch Kongo King im dunklen Herz Afrikas und das Zauberlabyrinth. Die vier Welten sind sogar so spannend, dass der Eintritt für Kinder unter 12 Jahren nur in Begleitung mit Erwachsenen gestattet ist.
 

Auflistung von Ausflugszielen und Sehenswürdigkeiten im Kreis Sömmerda und in Erfurt, die auch von unseren Seitenbesuchern eingetragen wurden:

  • Flying Ranch Dermsdorf - Ein Flugplatz bei Kölleda, auf dem jedermann zu Rundflügen starten kann und der eine Sammlung von Militärflugzeugen ausstellt, sowie weitere Erlebnismöglichkeiten bietet. Informationen unter www.flugservice-soemmerda.de.

  • Kloster Sankt Wigberti - Seit 1973 befindet sich in einer historischen Kirche nebst altem Pfarrhaus in Werningshausen das jüngste Kloster Thüringens, in dem sowohl katholische als auch evangelische und orthodoxe Gläubige nach den Regeln des Heiligen Benedikt leben. Informationen unter www.wigberti.de.

  • Freizeit- und Erholungspark Nordstrand - Einst durch Kiesabbau entstanden, besitzt der von gepflegten Grünanlagen und alten Bäumen umgebene schöne Badesee sowohl glasklares Wasser als auch viele Angebote für Wassersport und Freizeitbetätigungen (auch für Angler). Informationen unter www.nordstrand-erfurt.de.

  • Erfurter Seen - Im Umland von Erfurt entstand infolge Kiesabbaus eine umfangreiche Seenlandschaft. Durch Renaturierungsmaßnahmen, Aufforstungen und der Errichtung von Freizeitanlagen soll hier einmal das größte Naherholungsgebiet Thüringens entstehen. Mehrere Strandbäder und Wassersporteinrichtungen wurden bereits realisiert. Informationen unter www.erfurter-seen.de.

  • Unstrut-Radweg - Auf ihrem fast 200 Kilometer langen Lauf, von der Quelle bei Dingelstedt bis zur Mündung in die Saale, wird die Unstrut von einem idyllisch verlaufenden Radwanderweg begleitet. Informationen unter www.unstrutradweg.de.

  • Kerzen selber machen - Im Kerzencafe in Erfurt können Kerzen in vielen verschiedenen Formen und Farben nach dänischem Vorbild selber gemacht werden.
    Dieses Kerzenziehen ist für Jedermann geeignet, besonders gern werden Kindergeburtstage hier gefeiert, denn die Kinder gehen für nur 5,00€ nach 2 Stunden Aufenthalt mit 4 Kerzen nach Hause. Informationen unter www.kerzencafe-erfurt.de. Eingetragen von Kerzencafe Erfurt.

  • TOLLiKIZ Der Indoorspielplatz in Erfurt - Schlechtes Wetter gibt es nicht in Erfurts größtem, tollkühnen Kinderzimmer. Kinder von 1 - 3 Jahren können hier nach Herzenslust Klettern, Spielen und Toben.

    Ein großes Spiellabyrinth mit Kletterturm, Ballpool und bunten Rutschen lädt zu manchem Abenteuer ein. Kleine Schumis können mit Elektro-Karts und Tretautos um die Wette flitzen während andere sich an der Kletterwand oder auf Trampolinen und Hüpfburgen vergnügen. Tischtennisplatte, FußballKicker und Billardtisch sind oft heiß umkämpft. Die Herzen kleiner und großer Fußballfans schlagen vor allem auf dem Indoor-Soccerfeld höher. Im separaten Krabbelbereich erobern die Kleinsten die Welt der Lego-Bausteine oder gehen mit einer bunten Eisenbahn auf Entdeckungsreise. Auf einer gemütlichen Sonnenterrasse mit Minigolfanlage und Grillhütte kann man am Lagerfeuer Stockbrot und Würstchen braten.

    Wechselnde Veranstaltungen wie SamstagsQuatsch oder TOLLiKIZ-Zirkuszeit, Abenteuer Lagerfeuer oder MegaTOLL-Geburtstagspartys gehören zu beliebten Höhepunkten im TOLLiKIZ. Informationen unter www.tollikiz.de. Eingetragen von tollikiz.

  • Erfurter Maislabyrinth - Jährlich stattfindende Veranstaltungen im und um das Erfurter Maislabyrinth. Täglich geöffnet vom 1. Juli bis 20. September 2011. Familienwochenenden - Gewinnspiel - Kinderspielplatz - Tischtennisplatte - Kicker - Konzerte - jeden Abend Lagerfeuer unterm Sternenhimmel - Kindergeburtsage & Familienfeieren nach vorheriger Anmeldung - umfangreiches Speise- & Getränkeangebot und vieles mehr ... Informationen unter www.maislabyrinth-erfurt.de. Eingetragen von Maisspace.

  • Unstrut-Lamas - Wandern mit den Unstrut-Lamas getreu dem Motto: "Mit dem Lama an der Hand durchs Unstrut-Hainich-Wanderland". Wanderungen für Groß und Klein, Alt und Jung, Familien mit Kindern, Singles, Gruppen, Betriebsausflüge... Kindergeburtstag, Teamtraining, Stressmanagement - Erholung pur in der Natur. Entschleunige Dein Leben - Geh mit Lamas, sie helfen Dir beim langsam Gehen. Langsamkeit, die man ganz neu schätzen lernt. Lamas sind hervorragende Begleit- und Tragtiere. Sie sind absolut kinderfreundlich und eignen sich daher auch bestens für Familienwanderungen. Informationen unter www.unstrut-lamas.de. Eingetragen von Unstrut-Lamas.

  • Krokodil-und Reptilienpark CROCWORLD in Erfurt - Der in Deutschland einzigartige Krokodil- und Reptilienpark "CROCWORLD" befindet sich im Norden der Landeshauptstadt Erfurt in der Nähe des Thüringer Zooparks. 50 Krokodile, darunter Nil-, Leisten- und Australische Süßwasserkrokodile sowie Alligatoren, sind in naturnaher Umgebung zu beobachten. Aber auch Geckos, Riesenschlangen, Warane und kleinere "ungefährliche" Echsen fühlen sich hier wohl. Der Besuch ist jedem Reptilienfreund und besonders Familien zu empfehlen. Es gibt Interessantes über das Verhalten, die Biologie und Lebensweise der Reptilien zu erfahren. Bei der wöchentlichen Fütterung, Samstag 13:00 Uhr, kann man das urwüchsige Temperament der Krokodile hautnah erleben. Informationen unter www.crocworld.de. Eingetragen von Crocworld.

Wir freuen uns über weitere Tipps zu Sehenswürdigkeiten, Ausflugszielen und Freizeitangeboten im Kreis Sömmerda und in Erfurt, die in den nachfolgenden Eingabefeldern online eingetragen werden können.

Touristen- und Freizeitattraktionen in der Region Kreis Sömmerda und Erfurt mit der Umkreissuche:

Erfurt - Sömmerda


Veranstaltungstipps für den Kreis Sömmerda und für Erfurt:

Benachbarte Kreise und Regionen:

Weimarer Land + Weimar - Ilm-Kreis - Kreis Gotha - Unstrut-Hainich-Kreis - Kyffhäuserkreis

 

Ausflugs- oder Freizeittipp für den Kreis Sömmerda und für Erfurt eintragen:

Name oder Pseudonym *:
Bezeichnung des Ausflugs- oder Freizeitziels *:
URL bzw. Link (wenn vorhanden):
Kurztext zum Ausflugs- oder Freizeitziel *:
E-Mail (wird nicht angezeigt) *:
Eingabe prüfen:

Unpassende und gesetzeswidrige Einträge werden unverzüglich gelöscht.

*Pflichtfelder



Weihnachtsgeschenke bei Amazon

Diese Seite auf Facebook teilen

Quermania als App

Wir haben etwas gegen geistige und moralische Umweltzerstörung. Islamisten und Nazis sind deshalb auf unseren Seiten nicht willkommen: Je suis Charlie.