Thüringen - Ausflugsziele

Sehenswürdigkeiten im Landkreis Eichsfeld

Auf dieser Seite werden Ausflugsziele, Freizeitattraktionen und Sehenswürdigkeiten im Landkreis Eichsfeld in Thüringen vorgestellt. Weitere touristische Ziele, die in der historischen Region des Eichsfeldes liegen, sind unter Landkreis Göttingen, Unstrut-Hainich-Kreis, Landkreis Northeim und Werra-Meißner-Kreis zu finden. Die schönste Stadt im Eichsfeld ist übrigens Duderstadt in Niedersachsen.

Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele im Kreis Eichsfeld:

Burg Hanstein
Eine auffällige Burg mit gewaltigen Mauern und toller Aussicht, auf einem hohen Berg oberhalb des Werratals.
Burg Bodenstein
Die sehr gut erhaltene mittelalterliche Burg oberhalb von Worbis im Ohmgebirge ist mit ihrer Garten- und Parkanlage ein sehenswertes Ausflugsziel.
Grenzmuseum Schifflersgrund
Die Geschichte der deutschen Teilung und die Abriegelung der DDR mit original erhaltenen Grenzsperranlagen an der Grenze zu Hessen.
Grenzlandmuseum Eichsfeld
Ein ehemaliger Grenzübergang zwischen der DDR und der BRD mit original erhaltenen Anlagen der Grenztruppen sowie eine Ausstellung mit Bildern und Dokumenten.
Heilbad Heiligenstadt
Mit ihrem historischen Flair ist die Kurstadt die bedeutendste Sehenswürdigkeit im thüringischen Teil des Eichsfeldes.

Auflistung von Ausflugszielen und Sehenswürdigkeiten im Kreis Eichsfeld, die auch von unseren Seitenbesuchern eingetragen wurden:

  • Alternativer Bärenpark Worbis - In Not geratene Bären, Wölfe und andere Tiere leben in einem großen Freigelände. Informationen unter www.baerenpark.de.

  • Herrnmühle in Heiligenstadt - Ein zu besichtigender historischer Mühlenkomplex aus Mühlenfachwerkbau, einer Fachwerkscheune, einem Fachwerk-Verbinderbau mit Laubengang und einem massiven sandsteinernen Kornspeicher. Informationen unter www.herrnmuehle.de.ms.

  • Burgfalknerei Gleichenstein - Ein blaues Wunder und Vorführungen mit Greifvögeln kann man auf der mittelalterlichen Burg Gleichenstein erleben. Informationen unter www.burg-gleichenstein.de.

  • Burg Scharfenstein bei Leinefelde - Eine vor der Wende fast in Vergessenheit geratene mittelalterliche Burg, an der inzwischen viel rekonstruiert wurde. Informationen unter www.burgscharfenstein-eichsfeld.de.

  • Leine Bad in Leinefelde - Eine Badelandschaft mit Angeboten für die ganze Familie. Informationen unter www.leine-bad.de.

  • Vital- und Heilbad in Heiligenstadt - Angebote zum Baden und Entspannen die über ein normales Badevergnügen hinausgehen. Informationen unter www.vitalpark-heilbad-heiligenstadt.de.

  • Wallfahrtsort auf dem Hülfensberg - Von Franziskanern betreuter, ältester und bedeutendster Wallfahrtsort des Eichsfeldes. Informationen unter www.huelfensberg.de.

  • Wallfahrtskapelle St. Marien Etzelsbach - Die Wallfahrtskapelle liegt in der Mitte von Deutschland und wurde von Papst Benedikt XVI im September 2011 besucht. Ein Höhepunkt ist die jährliche Pferdewallfahrt. Informationen unter www.wallfahrtskapelle-etzelsbach.de. Eingetragen von Wallfahrtskapelle.

Wir freuen uns über weitere Tipps zu Sehenswürdigkeiten, Ausflugszielen und Freizeitangeboten im Kreis Eichsfeld, die in den nachfolgenden Eingabefeldern online eingetragen werden können.

Touristen- und Freizeitattraktionen im Thüringer Eichsfeld mit der Umkreissuche:

Heiligenstadt - Leinefelde-Worbis


Veranstaltungstipps für das thüringische Eichsfeld:

Benachbarte Kreise und Regionen, die zum Teil ebenfalls zum Eichsfeld gehören:

Kreis Nordhausen - Kyffhäuserkreis - Unstrut-Hainich-Kreis - Werra-Meißner-Kreis - Kreis Göttingen

 

Ausflugs- oder Freizeittipp für den Kreis Eichsfeld eintragen:

Name oder Pseudonym *:
Bezeichnung des Ausflugs- oder Freizeitziels *:
URL bzw. Link (wenn vorhanden):
Kurztext zum Ausflugs- oder Freizeitziel *:
E-Mail (wird nicht angezeigt) *:
Eingabe prüfen:

Unpassende und gesetzeswidrige Einträge werden unverzüglich gelöscht.

*Pflichtfelder



Weihnachtsgeschenke bei Amazon

Diese Seite auf Facebook teilen

Quermania als App

Wir haben etwas gegen geistige und moralische Umweltzerstörung. Islamisten und Nazis sind deshalb auf unseren Seiten nicht willkommen: Je suis Charlie.