Sachsen - Städtereiseziele

Dresden - Elbschlösser und Elbwiesen

Zirka 3 Kilometer vom Dresdner Stadtzentrum entfernt, in Richtung Blaues Wunder, stehen oberhalb der Elbe drei beeindruckende Schlösser. Diese wurden zwischen 1850 und 1861 für Prinz Albrecht von Preußen (Schloss Albrechtsberg und Villa Stockhausen) sowie für den Großkaufmann Jean Daniel Souchay (Schloss Eckberg) erbaut. Umgeben sind die Schlösser von großzügigen Parkanlagen, die tagsüber besichtigt werden können. Außerdem hat in den Sommermonaten an der Villa Stockhausen, die auch als Lingnerschloss bezeichnet wird, eine Gaststätte geöffnet. Im Schloss Albrechtsberg finden zudem gelegentlich Veranstaltungen statt und das Schloss Eckberg dient als Hotel.

Die Elbschlösser sind beliebte Ausflugsziele, sowohl für die Dresdner als auch für deren Gäste. Außerdem waren die oberhalb der hier besonders breiten Elbwiesen stehenden Bauwerke zentraler Bestandteil des UNESCO-Weltkulturerbes Dresdner Elbtal, bis zur Aberkennung dieses Titels durch den Bau der Waldschlößchenbrücke.

Anklickbare Bildergalerie mit weiteren Sehenswürdigkeiten, Ausflugszielen und touristischen Informationen über Dresden:

Canalettoblick Elbufer Dresden Semperoper Hofkirche Stallhof des Residenzschlosses Fürstenzug Johanneum mit Verkehrsmuseum Historische Neubauten Neumarkt Hochschule für Bildende Künste Albertinum mit Skulpturensammlung und der Galerie Neue Meister Brühlsche Terrasse Altmarkt Dresden Landhaus mit Stadtmuseum Goldener Reiter auf dem Neustädter Markt Jägerhof mit Museum für Sächsische Volkskunst Barockhaus Dresden-Neustadt Japanisches Palais Sächsische Staatskanzlei Prager Straße Yenidze Elbschlösser und Elbwiesen Blaues Wunder

Weitere Informationen über Dresden im Internet:

Ausflugsziele, Sehenswürdigkeiten und Museen in und um Dresden:

Hotels in Dresden von Hotel.de für wenig und für viel Geld.


Lage der der Elbschlösser: 

Hier kann die Route zu den Elbschlössern berechnet werden, auch vom aktuellen Standort aus. Außerdem bieten wir die GPS-Daten als Wegpunkt zum Download im GPX-Format an, für den Import in Navigationsgeräten und in Google Earth. Die GPS-Daten lauten: Latitude = 51.0645 und Longitude = 13.7966.

Die oberhalb der Elbwiesen stehenden Elbschlösser in Dresden-Loschwitz auf der Landkarte von OpenStreetMap:

Lageplan als größere Karte zeigen.

Bilderfreigabe: Die Bilder dieser Seite dürfen unter bestimmten Bedingungen für private und kommerzielle Zwecke kostenlos benutzt werden. Weiteres siehe Bilderfreigabe.



Weihnachtsgeschenke bei Amazon

Diese Seite auf Facebook teilen

Quermania als App

Wir haben etwas gegen geistige und moralische Umweltzerstörung. Islamisten und Nazis sind deshalb auf unseren Seiten nicht willkommen: Je suis Charlie.