Sachsen-Anhalt - Ausflugsziele

Sangerhausen - Europa-Rosarium

Rosenpracht im Rosarium Sangerhausen Sitzbank im Rosengarten Sangerhausen Hauptachse im Rosarium Sangerhausen Gartenweg im Europa-Rosarium

« zurück    Sangerhausen

Millionen Rosenblüten wetteifern in den Sommermonaten in dieser ungewöhnlichen Parkanlage um die Gunst der Besucher. Mit mehr als 8.300 Rosenarten und Rosensorten sowie über 40 Rosenklassen stellt diese blühende Pracht sogar die größte Rosensammlung der Welt dar. Damit ist das im Verlauf von mehr als 100 Jahren auf 12,5 ha angewachsene Gelände natürlich eine wichtige Sehenswürdigkeit für Rosenfreunde aus aller Welt, aber ebenso ein beliebtes Ausflugsziel für Garten- und Naturliebhaber.

Begonnen hatte die Erfolgsgeschichte 1883, als in Hamburg der Verein Deutscher Rosenfreunde gegründet wurde. Auf der Suche nach einem geeigneten Ausstellungsgelände wurde man in der Bergbaustadt Sangerhausen fündig. Im Jahr 1903 konnte hier das Rosarium zum Kongress Deutscher Rosenfreunde auf einer Fläche von 1,5 Hektar eröffnet werden. Trotz zweier Weltkriege und der Teilung Deutschlands entwickelte sich die Rosenausstellung immer weiter. Denkmäler, Wasserspiele, gastronomische Einrichtungen, eine Freilichtbühne und vieles mehr kamen im Laufe der Zeit hinzu. Bis in die jüngste Zeit wurde der Park erweitert. So wurden erst 2003 auf einer Erweiterungsfläche der jetzige Haupteingang, die neue Hauptachse und zwei Themengärten geschaffen.

Auch wenn die Rose natürlich immer im Mittelpunkt steht, besitzt der Park auch andere Gartenbereiche, zu denen zum Beispiel das Alpinum und die Wolfsschlucht gehören. Rasenflächen und alte Bäume lockern das neben der historischen Altstadt von Sangerhausen liegende Rosarium besonders in den älteren Parkteilen auf angenehme Weise auf. Im Frühjahr sorgen zudem mehrere tausend Frühblüher für Farbenpracht und Vorfreude auf die Rosenblüte. Diese beginnt spätestens Anfang Juni. Bereits wenige Wochen später ist die beste Zeit für einen Besuch der Anlage, wenn die Königin der Blumen ihre schönste Pracht entfaltet. Das Rosenfest bzw. die Rosenfestwochen sorgen dann außerdem für zusätzliche Unterhaltung.

Öffnungszeiten und weitere Informationen über das Rosarium in Sangerhausen:

Hotels in Sangerhausen:

Hotels in Sangerhausen
Hotels in Sangerhausen auf Hotel.de suchen und online buchen.

Ausflugsziele und Sehenswürdigkeiten im Umkreis von Sangerhausen und dem Rosengarten:


Lage des Rosariums in Sangerhausen: 

Hier kann die Route zu diesem Ausflugsziel vom aktuellen Standort aus berechnet werden. Außerdem bieten wir die GPS-Daten als Wegpunkt zum Download im GPX-Format an, für den Import in Navigationsgeräten und in Google Earth. Die GPS-Daten lauten: Latitude = 51.473645153952 und Longitude = 11.311935424703.

Das Rosarium Sangerhausen auf der Landkarte von OpenStreetMap. Der Weg zum Rosarium ist gut ausgeschildert und es gibt davor sehr viele kostenlose Parkplätze.

Lageplan als größere Karte zeigen.

Bilderfreigabe: Die Bilder dieser Seite dürfen unter bestimmten Bedingungen für private und kommerzielle Zwecke kostenlos benutzt werden. Weiteres siehe Bilderfreigabe.



Ausflugsziel oder Veranstaltung eintragen

Feiertage in Deutschland

Quermania als App

Wir haben etwas gegen geistige und moralische Umweltzerstörung. Islamisten und Nazis sind deshalb auf unseren Seiten nicht willkommen: Je suis Charlie.

Abstimmung zu den schönsten Städten in Sachsen-Anhalt

Abstimmung zu den schönsten Sehenswürdigkeiten in Sachsen-Anhalt