Sachsen-Anhalt - Ausflugsziele

Tierparks und zoologische Gärten

Die Tiergärten oder Zooparks in Sachsen-Anhalt gehören zu den beliebtesten Ausflugszielen. Wir haben hier mehrere Freizeitziele mit Tieren aufgelistet, zu denen wir auch Aquarien und Wildparks zählen. Zudem kann jeder auf dieser Seite einen Tierpark eintragen, oder einfach einen Kommentar schreiben.

Tierparks und zoologische Gärten in Sachsen-Anhalt:

Tiergarten Bernburg
Der zoologische Garten von Bernburg liegt in einem Naherholungsgebiet in der Saale-Aue, durch das auch die Parkeisenbahn fährt. Er beherbergt mehr als 1.000 Tiere, die in den Bereichen für Afrika, Eurasien, Australien und Amerika zu besichtigen sind. Beeindruckend sind außerdem die verschiedenen Wasserlandschaften.
 

Tierparks und zoologische Gärten in Sachsen-Anhalt, die auch von unseren Seitenbesuchern eingetragen wurden:

  • Zoologischer Garten Magdeburg - Eingebettet in einer Parklandschaft besitzt die Anlage Tiergehege und Tierhäuser mit mehr als 900 Tieren aus 180 Arten. Das Ausflugsziel ist der beliebteste und meistbesuchte Tierpark in Sachsen-Anhalt. Informationen unter www.zoo-magdeburg.de.

  • Zoologischer Garten Halle - Der auf dem Reilsberg errichtete Tierpark bildet eine Erlebnislandschaft für Alt und Jung, die von einem Aussichtsturm auf der Bergspitze sehr gut zu überschauen ist. Informationen unter www.zoo-halle.de.

  • Tierpark Dessau - Inmitten einer reizvollen Parklandschaft leben mehr als 500 Tiere aus 120 Arten. Der 11 ha große landschaftsgeschützte Tierpark ist ein beliebtestes Naherholungszentrum. Informationen unter www.tierpark.dessau.de.

  • Tierpark Köthen - Bereits 1884 wurde der Tierpark in der Stadt Köthen gegründet. Neben dem umfangreichen Tierbestand, der hauptsächlich aus einheimischen Arten besteht, ist deshalb auch die gesamte Parkanlage mit ihrem uralten Baumbestand besonders reizvoll. Informationen unter www.tierpark-koethen.de.

  • Tierpark Bad Kösen - Von heimischen Haus- und Wildtieren bis hin zu Affen, Bären, Papageien, Lamas und Aplakas zeigt die kleine zoologische Einrichtung Tiere aus aller Welt. Der Tierpark ist ein beliebtes Ausflugsziel im Burgenlandkreis. Informationen unter www.tierpark-badkoesen.de.

  • Zoo Aschersleben - Rund um die Überreste der Burg Aschersleben befindet sich ein zirka 10 ha großer Park mit Tieren aus aller Welt. Zu den touristischen Angeboten der Anlage gehören weiterhin ein Streichelgehege, ein Abenteuerspielplatz, Reiten auf Ponys und sogar ein Planetarium. Informationen unter www.zoo-aschersleben.de.

  • Tierpark Arche Noah in Klötze - Ein kleiner Tierpark in der Altmark, in dem vorwiegend einheimische Tiere gehalten werden. Der von der Stadt Klötze betriebene Park kann kostenlos besichtigt werden. Informationen unter de.wikipedia.org/wiki/Tierpark „Arche Noah“ Klötze.

  • Wildpark Weißewarte - Durch seine naturnahen Gehege, seinem urwüchsigen Baumbestand und der Einbindung in die umliegende Landschaft ist der in der Gemeinde Weißewarte (Altmarkkreis) liegende Wildpark ein beliebtes Ausflugsziel, das auch Besucher aus anderen Regionen anzieht. Informationen unter www.wildpark-weissewarte.de.

  • Tiergarten Staßfurt - Unmittelbar an der mittelalterlichen Stadtmauer von Staßfurt befindet sich ein kleiner Tierpark mit begehbaren Gehegen, Streichelzoo, einem Gebäude für exotische Tiere und einem Kinderspielplatz. Informationen unter de.wikipedia.org/wiki/Tiergarten Staßfurt.

  • Tiergarten Stendal - In dem idyllisch am Stendaler Stadtsee gelegenen Park haben große und kleine Besucher die Möglichkeit einheimische und exotische Tier aus nächster Nähe zu beobachten. Die Einrichtung besitzt auch einen Streichelzoo und beherbergt mehrere vom Aussterben bedrohte Arten, zu denen der Amur-Tiger, der Ozelot und verschiedene Affenarten gehören. Informationen unter www.tiergarten-stendal.de.

  • Wiesenpark Oschersleben - In der Stadt Oschersleben gibt es eine entlang des Flusses Bode verlaufende Parkanlage, in der zahlreiche einheimische aber auch exotische Tiere gehalten werden. Der Park kann kostenlos besichtigt werden. Außerdem besitzt er ein Streichelgehege. Informationen unter de.wikipedia.org/wiki/Wiesenpark Oschersleben.

  • Erlebnistierpark Memleben - Eine ungewöhnliche Kombination von Tierpark und Erlebnispark mit zirka 80 Tierarten und Fahrgeschäften. Informationen unter www.erlebnistierpark.de.

  • Tierpark Hexentanzplatz Thale - Oberhalb des wildromantischen Bodetals befindet sich der mit einer Kabinenseilbahn erreichbare Hexentanzplatz. Zu den zahlreichen Attraktionen dieses mythischen Plateaus gehört der Tierpark, in dem ausschließlich Tiere gezeigt werden, die in den umliegenden Wäldern des Harzes heimisch sind. Informationen unter www.tierpark-thale.de.

  • Alaris Schmetterlingspark in Wittenberg - Inmitten tropischer Pflanzen tummeln sich Hunderte frei fliegende und bis zu 32 cm große exotische Schmetterlinge, die sich gelegentlich auch auf den Besuchern niederlassen. Informationen unter www.alaris-schmetterlingspark.de.

  • Heimatnaturgarten Weißenfels - Laut MDR gehört der Tierpark von Weißenfels mit seinen rund 200 vorwiegend einheimischen Tieren unter die Top 10 der zoologischen Anlagen in Sachsen-Anhalt. Informationen unter www.tierpark-weissenfels.de.

  • Wildpark Christianental - In einem Wandergebiet vor Wernigerode befindet sich ein kleiner Heimattiergarten mit Wildtieren, die für die Harzregion typisch sind. Weitere Informationen mit der Internetsuche: Wildpark Christianental.

  • Tierpark Salzwedel - Ein kleiner, kostenlos zu besichtigender Tierpark im Park des Friedens in Salzwedel, in dem einheimische Tiere gehalten werden.

  • Tierpark Petersberg - Auf dem Petersberg, 10km von Halle entfernt, befindet sich auf einem 1,5 ha großen, mischwaldbestandenen und weitestgehend naturbelassenen Terrain ein kleiner Tierpark. Diese im Jahre 1965 gegründete Einrichtung bietet ihren Besuchern eine Vielzahl an einheimischen Wild- und Haustieren sowie eine große Auswahl an Kleinsäugern aus aller Welt. Im Tierpark sind zur Zeit über 350 Tiere zu sehen, auch Polarwölfe und Muntjaks. Informationen unter www.museum-petersberg.de/index.php?id=118047000023. Eingetragen von stwen.

Wir freuen uns über weitere Hinweise zu Tierparks und zoologische Gärten in Sachsen-Anhalt, die in den nachfolgenden Eingabefeldern eingetragen werden können.


 

Weiteren Tierpark oder einen Freizeittipp mit Tieren in Sachsen-Anhalt eintragen:

Name oder Pseudonym *:
Bezeichnung des Tierparks *:
URL bzw. Link (wenn vorhanden):
Kurztext zum Tierpark *:
E-Mail (wird nicht angezeigt) *:
Eingabe prüfen:

Unpassende und gesetzeswidrige Einträge werden unverzüglich gelöscht.

*Pflichtfelder



Veranstaltung kostenlos eintragen
Feiertage in Deutschland
Tourismusmarketing
Responsive Webdesign
Quermania als App

Wir haben etwas gegen geistige und moralische Umweltzerstörung. Islamisten und Nazis sind deshalb auf unseren Seiten nicht willkommen: Je suis Charlie.

Abstimmung zu den schönsten Städten in Sachsen-Anhalt

Abstimmung zu den schönsten Sehenswürdigkeiten in Sachsen-Anhalt