Winterausflugsziele in Deutschland

Die schönsten Winterausflugsziele in Deutschland

Auch für den Winter gibt es in Deutschland interessante und spannende Ausflugsziele und Freizeitangebote. Hierzu gehören insbesondere Museen und Erlebnisbäder, die das ganze Jahr über besucht werden können. Aber auch die Besichtigung tropischer Gärten lohnt sich, da es mehrere große Hallen und Gewächshausanlagen gibt, in denen auch in der kalten Jahreszeit eine üppige Pflanzenpracht aus südlichen Ländern bewundert werden kann. Die meisten der hier vorgestellten Ausflugsziele sind zudem auch sehr gut für Familien mit Kindern geeignet. Außerdem gibt es in Deutschland viele Wintersportgebiete in denen Sport und Spaß im Schnee möglich ist.
Eine Abstimmung zu den schönsten Ausflugsmöglichkeiten und Freizeitzielen im Winter, die natürlich meist auch bei schönem und schlechtem Wetter im Sommer besucht werden können, gibt es ebenfalls.

Hitparade der Ausflugsziele im Winter (1 - 12):

Schloss Neuschwanstein
Schloss Neuschwanstein (14 mal gewählt)
Das berühmteste Schloss des einstigen Schlösserkönigs Ludwig II. von Bayern steht auf einem Berg vor dem großartigen Panorama der Tiroler Alpenmassive. Durch sein märchenhaftes Aussehen dürfte das Bauwerk wohl das bekannteste Schloss Deutschlands sein. Es kann das ganze Jahr, also auch im Winter, per Führung besichtigt werden.
Zugspitze
Zugspitze (8 mal gewählt)
Deutschlands höchster Berg liegt 2962 Metern über NN. Er ist sowohl im Sommer als auch im Winter ein beliebtes Ausflugsziel.
Deutsches Museum
Deutsches Museum in München (6 mal gewählt)
Mit 28.000 ausgestellten Objekten aus den Bereichen Naturwissenschaft und Technik ist das Museum weltweit eines der größten dieser Art, weshalb man für die Besichtigung viel Zeit benötigt.
Pergamonmuseum
Pergamonmuseum Museumsinsel Berlin (6 mal gewählt)
Im Pergamonmuseum stehen vom Winterwetter geschützt mehrere Bauwerke antiker Monumentalarchitektur. Deshalb, und weil hier orientalische und vorderasiatische Skulpturen und Kunstwerke aus 6.000 Jahren Kulturgeschichte der Menschheit betrachtet werden können, ist das Museum das meistbesuchte in Berlin und eines der bekanntesten in ganz Deutschland.
Karl-May-Museum Radebeul
Karl-May-Museum in Radebeul (6 mal gewählt)
Im ehemaligen Wohnhaus von Karl May, der Villa Shatterhand, wird der Nachlass des Schriftstellers gezeigt, der mit seinen Indianerromanen um den Apachenhäuptling Winnetou und dem Westernhelden Old Shatterhand berühmt wurde. Hierzu gehört auch das Wild-West-Blockhaus "Villa Bärenfett" mit originalen Gebrauchs- und Kunstgegenständen der Indianer Nordamerikas.
Tropical Islands
Tropical Islands (5 mal gewählt)
Eine tropische Bade- und Erlebniswelt in der größten freitragenden Halle der Welt, in der ganz nebenbei ein riesiger Regenwald heranwächst. Da in der Halle auch übernachtet werden kann, ist das in Brandenburg stehende Tropical Island gerade in den Wintermonaten ein beliebtes Ferienziel.
Grünes Gewölbe
Grünes Gewölbe in Dresden (3 mal gewählt)
Unter den Museen im Dresdner Residenzschloss ist die als Grünes Gewölbe bezeichnete Schatzkammer der sächsischen Herzöge und Könige weltweit berühmt. Sie gehört deshalb seit ihrer Rekonstruktion zu den am meisten besuchten Museen in Deutschland.
Modelleisenbahn Wiehe
Modellbahnausstellung in Wiehe (3 mal gewählt)
Mehrere Modelleisenbahnanlagen, die Groß und Klein zum Staunen bringen, werden in dem thüringer Ort gezeigt. Sie sollen die weltweit größte Ausstellung dieser Art sein.
Dresdner Zwinger
Dresdner Zwinger (3 mal gewählt)
Im berühmtesten Bauwerk von Dresden gibt es neben den architektonisch besonders wertvollen Bauwerken auch die Gemäldegalerie Alte Meister und weitere herausragende Kunstsammlungen zu besichtigen.
Labyrinthehaus Altenburg
Labyrinthehaus in Altenburg (3 mal gewählt)
Vier mit Spezialeffekten ausgestattete Labyrinthe erwarten in der Stadt Altenburg bei jedem Wetter und zu jeder Jahreszeit die Besucher. Hierzu gehören das ägyptische Wabenlabyrinth Tinka Tempel, das Tiefseelabyrinth mit einem überdimensionalen U-Boot, der Weg durch Kongo King im dunklen Herz Afrikas und das Zauberlabyrinth. Die vier Welten sind sogar so spannend, dass der Eintritt für Kinder unter 12 Jahren nur in Begleitung mit Erwachsenen gestattet ist.
Berliner Fernsehturm
Berliner Fernsehturm (2 mal gewählt)
Im Zentrum von Berlin, in der Nähe des Alexanderplatzes, steht das höchste Bauwerk Deutschlands. Die Besucherplattform bietet eine Aussicht wie aus dem Flugzeug.
Haus der Geschichte Bonn
Haus der Geschichte der BRD in Bonn (2 mal gewählt)
In dem mehrfach ausgezeichneten und kostenlos zu besichtigenden Museum wird mit Hilfe von Alltagsgegenständen aber auch staatstragenden Objekten, wie Adenauers Dienstwagen, auf sehr lebendige Art und Weise die deutsche Geschichte von 1945 bis zur Gegenwart dargestellt. Nicht verpassen sollte man auch die Ausstellung von politischen Karikaturen in einem Bungalow außerhalb des eigentlichen Museums.

 1 - 12   13 - 24   25 - 32   weiter

alle anzeigen

Hotels und Unterkünfte in Deutschland:

Bei der Abstimmung vorgeschlagene Winterausflugsziele in Deutschland:

paderborn


Im Winter können in Deutschland viele Ausflugsziele und Freizeitattraktionen besucht werden. Weitere Ausflugsziele gibt es in der Auflistung der schönsten Ausflugsziele und Sehenswürdigkeiten in Deutschland. Viele davon sind auch gut für Familien und Kinder geeignet. Und zum Winterbeginn ist der Besuch auf einem Weihnachtsmarkt besonders beliebt.



Ausflugsziel oder Veranstaltung eintragen

Feiertage in Deutschland

Quermania als App

Wir haben etwas gegen geistige und moralische Umweltzerstörung. Islamisten und Nazis sind deshalb auf unseren Seiten nicht willkommen: Je suis Charlie.