Städtereiseziele in Deutschland

Die schönsten und beliebtesten Städte in Deutschland

Hitparade der schönsten Städte in Deutschland (1 - 114):

Regensburg
Regensburg (7227 mal gewählt)
Die von den Römern gegründete Donaustadt mit der großen historischen Altstadt gehörte 700 Jahre lang zu den bedeutendsten und wohlhabendsten Städten Deutschlands. Reise buchen
Freie und Hansestadt Hamburg
Hamburg (6182 mal gewählt)
Mit ihrem Mix aus Tradition und Moderne, dem riesigen Hafen, dem Reichtum an Gewässern, den vielen Grünanlagen und den vornehmen Vorstädten ist Hamburg eine der beliebtesten Städte Deutschlands. Reise buchen
Dresden
Dresden (6059 mal gewählt)
Einst als Florenz an der Elbe weltberühmt, dann durch den Zweiten Weltkrieg zerstört, ist die ehemalige Hauptstadt des Kurfürstentums und Königreichs Sachsen nach ihrem Wiederaufbau ein Top-Reiseziel in Deutschland. Reise buchen
Freiburg im Breisgau
Freiburg im Breisgau (5931 mal gewählt)
Unterhalb der steilen Hänge des Schwarzwaldes liegend, bietet die historische süddeutsche Stadt, die zugleich die deutsche Großstadt mit dem mildesten Klima ist, Attraktionen und Sehenswürdigkeiten für jeden Geschmack. Reise buchen
Trier
Trier (3113 mal gewählt)
Bereits 16 v. Chr. von den Römern gegründet, besitzt die älteste Stadt Deutschlands ein sehr attraktives Stadtzentrum mit Baudenkmälern aus zwei Jahrtausenden. Reise buchen
Schwerin
Schwerin (2838 mal gewählt)
In der Landeshauptstadt von Mecklenburg-Vorpommern sind nicht nur die meisten historischen Bauwerke vollständig erhalten, sondern mit ihnen auch der Prunk und die Pracht einer ehemaligen Residenzstadt. Diese wurde im 19. Jahrhundert im Stil des Klassizismus und des Historismus umgestaltet. Ganz besonders ziehen aber das Schloss und der Schlosspark jedes Jahr tausende Gäste in ihren Bann. Reise buchen
Stadt Soest
Soest (2816 mal gewählt)
Im frühen Mittelalter war Soest die zweitgrößte Stadt Deutschlands. Romantische Gassen und Plätze aber auch von Sandsteinmauern eingefasste Gärten und die zu großen Teilen erhaltenen Reste der Stadtbefestigung bestimmen deshalb das Aussehen der Stadt, in der mehr als 600 unter Denkmalschutz stehende Bauwerke als hochrangiges Kulturgut bewundert werden können.
Mühlhausen in Thüringen
Mühlhausen in Thüringen (2657 mal gewählt)
Eine einst sehr mächtige freie Reichsstadt mit einem geschlossen erhaltenen mittelalterlichen Stadtkern und mehreren noch stehenden Teilen der Stadtmauer. Reise buchen
München
München (2526 mal gewählt)
Als ehemalige Residenzstadt bayerischer Herzöge und Könige ist die Metropole an der Isar ein kulturelles Zentrum mit Bau- und Kulturdenkmälern aus mehreren Jahrhunderten. Reise buchen
Lüneburg
Lüneburg (2209 mal gewählt)
Ein Top Touristenziel. Lüneburg war einst eine der reichsten Städte der Hanse und besitzt heute einen der am besten erhaltenen mittelalterlichen Stadtkerne in Deutschland - mit typischen norddeutschen Backsteinbauten.
Barockstadt Fulda
Fulda (2147 mal gewählt)
Mit dem Dom, dem Schloss, dem Barockviertel und der ehemaligen Universität ist die einstige Residenzstadt der Fürstbischöfe von Fulda eine der sehenswertesten Städte in Hessen. Reise buchen
Erfurter Altstadt
Erfurt (1815 mal gewählt)
Gewaltige, auf einem Berg erbaute gotische Sakralbauten (Dom und Severikirche) beherrschen das Zentrum der Thüringer Landeshauptstadt, die eines der größten und am besten erhaltenen Altstadtgebiete Deutschlands besitzt. Reise buchen
Halle (Saale)
Halle (Saale) (1801 mal gewählt)
Mit ihren prunkvollen Bauwerken aus der Renaissance und der Gründerzeit gehört die Saalestadt zu den wenigen Großstädten Deutschlands, deren historisch gewachsenes Stadtbild weitgehend bewahrt blieb. Reise buchen
Görlitz
Görlitz (1393 mal gewählt)
Die seit 1945 zum Teil zu Polen gehörende sächsische Stadt ist mit ihren Baudenkmälern im Stil der Gotik, der Renaissance, des Barock und des Jugendstils eine der am besten erhaltenen historischen Städte in Deutschland.
Münster in Westfalen
Münster in Westfalen (1354 mal gewählt)
Mit ihren vielen architektonischen Denkmälern, wie dem Prinzipalmarkt, dem gotischen Rathaus, dem Dom und dem Fürstbischöflichen Schloss, erinnert die einstige Bischofsstadt an ihre bewegte Geschichte, in der es viele großartige aber auch besonders tragische Ereignisse gab. Reise buchen
Stadt Wetzlar
Wetzlar (1324 mal gewählt)
Baudenkmäler von der Romanik bis zum Barock schmücken die Gassen der sehr gut erhaltenen ehemaligen Reichsstadt, die einst als Sitz des Reichskammergerichts eine herausragende Rolle spielte.
Stralsund
Stralsund (1225 mal gewählt)
Viele ehemalige Patrizierhäuser, mittelalterliche Klosteranlagen und prunkvolle Sakralbauten gibt es in der gut erhaltenen historischen Stadt an der Ostsee zu sehen, die wegen ihres historischen Erbes, insbesondere das aus der Zeit der Hanse, zusammen mit Wismar in der Liste des Weltkulturerbes der UNESCO steht. Reise buchen
Wismar
Wismar (1170 mal gewählt)
Wegen ihrer gut erhaltenen Altstadt ist die an der Ostsee liegende Hafenstadt unbedingt einen Besuch wert. Außerdem steht sie zusammen mit Stralsund auf der Liste des Weltkulturerbes der UNESCO. Gotische Architekturen an Kirchen und zahlreichen historischen Häusern zeugen von der Zeit der Hanse, als Wismar einen großen wirtschaftlichen Aufschwung erlebte. Reise buchen
Freie Hansestadt Bremen
Bremen (1064 mal gewählt)
Die selbstbewusste Hansestadt an der Weser bietet als kleinstes Bundesland in Deutschland eine große Auswahl an Sehenswürdigkeiten, unter denen mehrere Bauwerke der Weserrenaissance besonders beeindruckend sind.
Bamberg
Bamberg (941 mal gewählt)
Die mittelalterliche Residenzstadt besitzt mit über 1.000 Baudenkmälern die größte und am besten erhaltene Altstadt Deutschlands, weshalb Bamberg bereits seit 1993 zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört. Reise buchen
Naumburg
Naumburg (853 mal gewählt)
Die ehemalige Bischofs- und Messestadt an der Saale gehört mit ihrem berühmten Dom und dem von Renaissancehäusern gesäumten Marktplatz zu den schönsten Städten in Sachsen-Anhalt. Reise buchen
Weimar
Weimar (833 mal gewählt)
Die im Herzen von Thüringen liegende Goethe- und Schillerstadt gilt als Hauptstadt der deutschen Klassik und besitzt interessante Museen, prunkvolle Schlösser sowie herrliche Parkanlagen.
Rostock
Rostock (817 mal gewählt)
Mit ihrem großen Erbe aus der Zeit der Backsteingotik und der Hanse, dem bedeutendsten Hafen Mecklenburg-Vorpommerns sowie dem romantischen Alten Strom in Warnemünde besitzt die größte Stadt an der Mecklenburger Ostseeküste ein imposantes Erscheinungsbild.
Potsdam
Potsdam (814 mal gewählt)
Wegen ihres europäisch geprägten Aussehens, den weltberümten Schlossanlagen von Sanssouci und der umliegenden Parklandschaft ist die Stadt ein Anziehungspunkt für Touristen aus aller Welt.
Berlin
Berlin (811 mal gewählt)
Die deutsche Hauptstadt bietet auf Grund ihrer bewegten Vergangenheit eine kulturelle Vielfalt, die mit keiner anderen Stadt vergleichbar ist. Reise buchen
Augsburg
Augsburg (758 mal gewählt)
Einst Hauptstadt der römischen Provinz Raetia, später auch dank der Familie Fugger Handels- und Finanzmetropole, besitzt die ehemalige Freie Reichsstadt ein umfangreiches Erbe an einmaligen historischen Bauwerken. Zudem besteht das sehr große Altstadtgebiet aus vielen romantischen Stadtvierteln, allerdings auch aus Quartieren mit Zweckbauten aus der Nachkriegszeit.
Weltkulturerbe Quedlinburg
Quedlinburg (753 mal gewählt)
Quedlinburg ist mit der romanischen Stiftskirche, dem Schloss, dem Renaissance-Rathaus sowie über 1200 Fachwerkhäusern Deutschlands größtes Flächendenkmal und Welterbestätte der UNESCO.
Würzburg
Würzburg (629 mal gewählt)
Die einstige Hauptstadt des Großherzogtums Würzburg besitzt viele Baudenkmäler, von denen die Alte Mainbrücke, die barocke Residenz, die Festung Marienberg und der romanische Dom besonders aufsehenerregend sind. Reise buchen
Dinkelsbühl
Dinkelsbühl (560 mal gewählt)
Zwar steht die an der Wörnitz liegende ehemalige Reichstadt aus touristischer Sicht etwas im Schatten der 35 km von hier entfernt liegenden Stadt Rothenburg ob der Tauber. Doch genau wie diese hat Dinkelsbühl eine Altstadt, in der sich seit dem Dreißigjährigen Krieg kaum etwas verändert hat. Sie ist zwar kleiner aber genauso romantisch und ebenso von einer vollständig erhaltenen Stadtmauer mit Wehrtürmen und Stadttoren umgeben. Reise buchen
Nürnberg
Nürnberg (533 mal gewählt)
In der Stadt, die im Mittelalter zu den größten des Reiches gehörte, gibt es viele historische Denkmäler zu bewundern, von denen die Kaiserburg und die Stadtviertel an der Pegnitz besonders sehenswert sind. Reise buchen
Schwäbisch Hall
Schwäbisch Hall (510 mal gewählt)
In der mittelalterlichen Salzsiederstadt, in der einst der Heller geprägt wurde, kann noch die vollständig erhaltene Altstadt bewundert werden, in der es an jeder Ecke etwas Interessantes zu entdecken gibt.
Heidelberg
Heidelberg (331 mal gewählt)
Als Hauptstadt der deutschen Romantik mit berühmter Universität und großer kultureller Vielfalt gehört Heidelberg zu den schönsten Städten Deutschlands. Reise buchen
Magdeburg
Magdeburg (312 mal gewählt)
Einst war Magdeburg Kaiserresidenz von Otto I., dann Hansestadt und später preußische Festung. Deshalb gibt es viele interessante Zeugnisse aus der mehr als 1200 Jahre alten Geschichte zu sehen, die allerdings auch oft von Krieg und Zerstörung geprägt war.
Düsseldorf
Düsseldorf (287 mal gewählt)
Mit ihren modernen Bauwerken, ihrer umfangreichen Kunst- und Kulturszene und den urigen Kneipen der Altstadt ist die Landeshauptstadt von Nordrhein-Westfalen eine reizvolle Metropole.
documenta-Stadt Kassel
Kassel (260 mal gewählt)
Nicht nur in den Tagen der weltberühmten Kunstausstellungen, der documenta, ist die ehemalige Residenzstadt hessischer Landgrafen und Kurfürsten mit ihrer ebenso bekannten Wilhelmshöhe eine Stadt der Kunst und Kultur.
Lübeck - Königin der Hanse
Lübeck (243 mal gewählt)
Die ehemalige Hauptstadt der Hanse, auch Königin der Hanse genannt, besitzt eine sehr gut erhaltene Altstadt mit zahlreichen Baudenkmälern der Backsteingotik und gehört deshalb zum UNESCO-Weltkulturerbe.
Leipzig
Leipzig (241 mal gewählt)
Als einer der ältesten Messeplätze der Welt besitzt die Handels- und Kulturstadt viele imposante Bauwerke, von denen vor allem das Renaissancerathaus und die eleganten Gründerzeitpassagen sehr sehenswert sind.
Stadt Hildesheim
Hildesheim (224 mal gewählt)
Prunkvolle Bauwerke zeugen von der interessanten Geschichte der Stadt, die mit dem romanischen Dom und der ottonischen Kirche St. Michael sogar unter dem Schutz der UNESCO stehende Kulturdenkmäler besitzt.
Detmold
Detmold (217 mal gewählt)
In der Mitte des Teutoburger Waldes liegend, ist die ehemalige Residenzstadt ein touristisches Zentrum, das mit einer sehr schönen Altstadt aus Fachwerkhäusern und prunkvollen Bauwerken aufwarten kann.
Stuttgart
Stuttgart (204 mal gewählt)
Die einstige Residenzstadt und heutige Landeshauptstadt von Baden-Württemberg präsentiert sich in einem Mix aus Alt und Neu und ist ein kultureller Mittelpunkt.
Worms
Worms (188 mal gewählt)
Zahlreiche kulturelle und bauliche Zeugnisse erinnern an die glanzvolle Vergangenheit der einstigen Kaiser- und Bischofsstadt, die bereits in der Nibelungensage erwähnt wurde und in der Martin Luthers Auftritt auf dem Reichstag Geschichte schrieb.
Braunschweig
Braunschweig (173 mal gewählt)
Trotz Wiederaufbau nach dem Zweiten Weltkrieg besitzt die ehemals größte Fachwerkstadt Deutschlands noch viele historisch wertvolle Baudenkmäler, die einen Eindruck von der einstigen Pracht der ehemaligen Hansestadt vermitteln.
Stadt Bautzen
Bautzen (154 mal gewählt)
Fast ein Jahrhundert lang war die sächsische Stadt für ihr Gefängnis berüchtigt. Dass die Stadt, die auch das politische und kulturelle Zentrum der Sorben ist, ebenfalls ein sehr sehenswertes altes Stadtzentrum besitzt, ist dagegen weniger bekannt.
Passau
Passau (153 mal gewählt)
Im 17. Jahrhundert verpassten italienische Baumeister der am Zusammenfluss von Donau, Inn und Ilz liegenden Stadt ein neues Stadtbild. Damit wurde die nah am Wasser erbaute und von Kuppeln und Türmen überragte Drei-Flüsse-Stadt in Bayern zu einem deutschen Vorbild der barocken Baukunst. Reise buchen
Gotha
Gotha (150 mal gewählt)
Mit dem Schloss Friedenstein und der historischen Altstadt besitzt die einst bedeutendste Residenzstadt Thüringens viele interessante Bau- und Kulturdenkmäler.
Hannover
Hannover (149 mal gewählt)
Als Landeshauptstadt von Niedersachsen zeigt sich die ehemalige Residenzstadt der Kurfürsten und Könige von Hannover sowohl von einer historischen als auch einer sehr modernen, futuristischen Seite.
Köln
Köln (146 mal gewählt)
Trotz ihrer starken Zerstörungen im Zweiten Weltkrieg besitzt die über 2.000-jährige Stadt, die bereits im Römischen Reich eine Metropole war, ein umfangreiches kulturelles Erbe, das auch in zahlreichen Museen zu bestaunen ist. Reise buchen
Stadt Bonn
Bonn (145 mal gewählt)
Die ehemalige Bundeshauptstadt und einstige Residenzstadt Kölner Kurfürsten besticht durch eine gut erhaltene Altstadt, deren Aussehen von prunkvollen barocken Profanbauten bestimmt wird. Reise buchen
Stadt Marburg
Marburg (126 mal gewählt)
Ihrem beachtlichen historischen Erbe aber auch der sehr gut erhaltenen Altstadt, die von einem gotischen Schloss überragt wird, hat die Stadt zu verdanken, dass sie zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten in Mitteldeutschland gehört.
Greifswald
Greifswald (117 mal gewählt)
Eine gut erhaltene historische Universitäts- und Hansestadt mit Bauwerken der Norddeutschen Backsteingotik und ein romantischer Hafen mit restaurierten alten Schiffen.
Wangen im Allgäu
Wangen im Allgäu (110 mal gewählt)
Mit ihren ursprünglich erhaltenen und teils durch Fassadenmalerei verzierten historischen Bauwerken gilt die auch als Brunnenstadt bezeichnete malerische Altstadt von Wangen als ein mittelalterliches Kleinod im Allgäu.
Nördlingen
Nördlingen (88 mal gewählt)
Zweifellos gehört das von der Zeit des Mittelalters und der Renaissance geprägte und sogar von einer komplett erhaltenen Stadtmauer umschlossene Nördlingen zu den besonders authentisch erhaltenen historischen Städten in Deutschland.
Landshut
Landshut (88 mal gewählt)
Mit ihren gotischen Kirchen, inklusive dem höchsten Backsteinturm der Welt an der St. Martinskirche, und ihren giebelständigen, oft mit Laubengängen ausgestatteten Bürgerhäusern sowie der Burg Trausnitz gilt die Hauptstadt Niederbayerns als eines der am besten erhaltenen städtebaulichen Beispiele der Gotik.
Frankfurt am Main
Frankfurt am Main (87 mal gewählt)
Die bedeutende historische City mit dem von Wolkenkratzern beherrschten Stadtbild besitzt mit ihrer Mischung aus Moderne und Tradition Attraktionen für jeden Geschmack. Reise buchen
Wernigerode
Wernigerode (85 mal gewählt)
Mit ihrem berühmten Rathaus, dem prunkvollen Schloss und dem Beginn der Harzer Schmalspurbahn gehört die am Rand des Harzes liegende Fachwerkstadt zu den romantischsten Städten Sachsen-Anhalts.
Lutherstadt Wittenberg
Lutherstadt Wittenberg (85 mal gewählt)
Die Altstadt der Lutherstadt Wittenberg, mit der weltberühmten Thesentür an der Schlosskirche, hat sein historisches Aussehen bis zum heutigen Tag bewahrt und ist damit wie ein einzigartiges Freilichtmuseum.
Meißen
Meißen (84 mal gewählt)
Berühmt ist Meißen vor allem wegen des hier entwickelten ersten europäischen Porzellans, von dem viele Stücke im Meißner Porzellanmuseum (Museum of Meissen Art®) besichtigt werden können. Doch in der im Unterschied zum nahe liegenden Dresden vollständig erhaltenen Altstadt gibt es noch viel mehr zu sehen. Hierzu gehört insbesondere der die Stadt überragende Burgberg mit dem Dom und dem Schloss Albrechtsburg.
Konstanz
Konstanz (80 mal gewählt)
Mit ihren geschichtsträchtigen Bauwerken, inklusive mehrerer Häuser mit Fassadenmalereien, als auch mit dem Abfluss des Rheins aus dem oberen Bodensee besitzt die Stadt an der Grenze zur Schweiz einen einmaligen Reiz.
Rothenburg ob der Tauber
Rothenburg ob der Tauber (74 mal gewählt)
Eine weltbekannte Touristenattraktion, die zu einer Reise in die Vergangenheit einlädt, in die am ursprünglichsten erhaltene mittelalterliche Stadt Deutschlands.
Goslar
Goslar (74 mal gewählt)
In der malerischen, zum UNESCO-Welterbe gehörenden Fachwerkstadt, die ein beliebter Aufenthaltsort der Könige und Kaiser des Heiligen Römischen Reiches war, stehen viele bedeutende Bauwerke der romanischen Baukunst.
Wiesbaden
Wiesbaden (72 mal gewählt)
Mit ihren prachtvollen Boulevards und Parkanlagen sowie ihren eleganten Kureinrichtungen gehört die ehemalige Weltkurstadt zu den vornehmsten Städten Deutschlands.
Jena
Jena (72 mal gewählt)
Eine sowohl historisch geprägte als auch sehr moderne Stadt in Thüringen mit einem Mix aus alten Baudenkmälern und extravaganten Geschäftshäusern.
Aachen
Aachen (62 mal gewählt)
Aachen ist als ehemaliger Herrschersitz von Karl dem Großen nicht nur eine der wichtigsten historischen Städte Deutschlands, sondern dank zahlreicher Heil- und Thermalquellen auch ein beliebter Kurort. Die Stadt besitzt deshalb neben großartigen Baudenkmälern auch herrliche Park- und Kuranlagen.
Duderstadt
Duderstadt (62 mal gewählt)
Die schönste Stadt des Eichsfeldes besitzt in seiner nahezu komplett erhaltenen Altstadt über 500 sehenswerte Fachwerkhäuser und eines der ältesten Rathäuser in Deutschland.
Mainz
Mainz (60 mal gewählt)
Zahlreiche bauliche und kulturelle Zeugnisse aus der über 2.000-jährigen Stadtgeschichte gibt es in der heutigen Landeshauptstadt von Rheinland-Pfalz zu bewundern, die zu den bedeutendsten historischen Städten auf deutschem Boden gehört.
Tübingen
Tübingen (55 mal gewählt)
Mit der historischen Neckarfront, dem von engen Gassen umgebenen, urtümlich bemalten Rathaus und dem Schloss Hohentübingen ist die Stadt eine beliebte Touristenattraktion von Baden-Württemberg.
Koblenz
Koblenz (55 mal gewählt)
An der Mündung der Mosel in den Rhein liegend, hat die von den Bergen des oberen Mittelrheintals umgebene Stadt sowohl viele interessante historische Sehenswürdigkeiten als auch einen besonderen landschaftlichen Reiz. Reise buchen
Göttingen
Göttingen (54 mal gewählt)
Durch ihren gut erhaltenen Stadtkern, mit spätmittelalterlichen Fachwerkhäusern und historischen Bauwerken der weltberühmten Universität, gehört die niedersächsische Großstadt zu den schönsten Städten in Deutschland.
Bernburg (Saale)
Bernburg (Saale) (52 mal gewählt)
Zusammen mit dem sehr gut erhaltenen, auf einem Felsen stehenden Schloss Bernburg, der Krone Anhalts, ist die Stadt Bernburg an der Saale eine der schönsten Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele in Sachsen-Anhalt.
Ingolstadt
Ingolstadt (50 mal gewählt)
Viele Baudenkmäler aus verschiedenen Epochen zeugen von der 1.200 Jahre alten, ereignisreichen Geschichte der Donaustadt als Residenzstadt bayerischer Herzöge und königliche Landesfestung.
Fachwerkstadt Alsfeld
Alsfeld (50 mal gewählt)
Eine romantische, fast ausschließlich aus Fachwerkhäusern bestehende historische Altstadt in Hessen, deren Mittelpunkt das original erhaltene Rathaus aus dem 16. Jahrhundert bildet.
Ulm
Ulm (47 mal gewählt)
Dank ihrer interessanten Vergangenheit besitzt die einstige "Hauptstadt" von Schwaben neben dem berühmten Ulmer Münster viele sehenswerte Bauwerke und beschauliche Stadtviertel mit mittelalterlichem Flair. Reise buchen
Esslingen am Neckar
Esslingen am Neckar (45 mal gewählt)
Mehrere Flussarme des Neckars fließen durch die ehemalige Freie Reichsstadt, die über eine der schönsten und am besten erhaltenen Altstädte von Baden-Württemberg verfügt. Reise buchen
Ravensburg
Ravensburg (45 mal gewählt)
Wie aus dem Bilderbuch zeigt sich die Stadt der Türme und Tore. Die ehemalige Freie Reichsstadt ist mit ihren historischen Kaufhäusern, den herausgeputzten Patrizierhäusern und den in die Höhe ragenden Bauwerken der Stadtmauer ein erstklassiges Städtereiseziel.
Aschaffenburg
Aschaffenburg (41 mal gewählt)
Neben einer grandiosen Stiftskirche mit romanischem Kreuzgang besitzt Aschaffenburg einmalige Schloss- und Parkanlagen, unter denen das Schloss Johannisburg besonders herausragt.
Straubing
Straubing (41 mal gewählt)
Mittelpunkt der historischen Stadt in Niederbayern ist der markante mittelalterliche Stadtturm auf einem 800 m langen Platz mit prunkvollen Baudenkmälern im Stil von Gotik, Renaissance, Barock, Rokoko und Klassizismus.
Baden-Baden
Baden-Baden (39 mal gewählt)
Zu einem Streifzug durch die Belle Époque lädt die im nördlichen Teil des Schwarzwaldes liegende Kurstadt ein, die mit ihren Gärten und Parkanlagen, ihrem berühmten Casino, dem Bäderviertel, der Altstadt sowie ihren Schlössern immer eine Reise wert ist.
Hameln
Hameln (38 mal gewählt)
Die weltbekannte Rattenfängerstadt ist dank ihrer zauberhaften Altstadt, mit durch Schnitzereien verzierten Fachwerkhäusern und zahlreichen Renaissancebauwerken, ein erstrangiger Touristenmagnet.
Celle
Celle (31 mal gewählt)
Sowohl das Celler Herzogschloss als auch die etwa 480 herausgeputzten Fachwerkhäuser der historischen Altstadt sind eine Augenweide und deshalb ein beliebtes Touristenziel.
Überlingen
Überlingen am Bodensee (31 mal gewählt)
Wer gern auf Uferpromenaden spazieren geht, ist hier genau richtig. Die ehemalige Freie Reichsstadt besitzt mit ihrer historischen Altstadt, dem bezaubernden Stadtgarten und dem Stadtgraben aber noch ungewöhnlich viele weitere Attraktionen.
Lindau am Bodensee
Lindau am Bodensee (30 mal gewählt)
Mittelalterliche Stadt auf einer Insel im Bodensee. Sehenswert sind das Alte Rathaus, der Hafen, die historischen Bürgerhäuser mit Laubengängen und Fassadenmalereien sowie mehrere Barockbauwerke.
Karlsruhe
Karlsruhe (30 mal gewählt)
Die kreis- bzw. fächerförmig angelegte ehemalige Residenzstadt der Markgrafen von Baden-Durlach und der Großherzöge von Baden besitzt ein imposantes Residenzschloss, wunderschöne Parkanlagen und mehrere klassizistische Bauwerke.
Speyer
Speyer (29 mal gewählt)
Eine sehr gut erhaltene historische Stadt am Rhein, die durch ihren im 12. Jahrhundert erbauten Kaiser- und Mariendom zu den bedeutendsten Stätten der deutschen Geschichte gehört.
Festspielstadt Bayreuth
Bayreuth (28 mal gewählt)
Dank ihrer zahlreichen Prunkbauten im Stil von Barock und Rokoko, ihrer vielen Museen und natürlich den alljährlich stattfindenden Richard-Wagner-Festspielen ist die Hauptstadt Oberfrankens eines der bedeutendsten kulturellen Zentren in Bayern.
Stadt Paderborn
Paderborn (28 mal gewählt)
Mehr als 200 Quellen sprudeln in der westfälischen Stadt, die mit ihrem Mix aus bis zu eintausend Jahre alten Baudenkmälern und hochmodernen Geschäftsvierteln ein interessantes Ausflugs- und Städtereiseziel ist.
Meersburg
Meersburg (27 mal gewählt)
Das malerische Meersburg mit seinem Hafenviertel, der alten Burg Meersburg, auf einem von verwinkelten Gassen umgebenen Berg, und dem barocken Schlossareal ist eine der schönsten Städte am Bodensee.
Limburg an der Lahn
Limburg an der Lahn (27 mal gewählt)
Komplett unter Denkmalschutz stehend, ist die vollständig erhaltene Altstadt, zusammen mit dem alles überragenden romanischen Dom, eines der eindrucksvollsten Beispiele mittelalterlichen Städtebaus in Hessen.
Oldenburg
Oldenburg (26 mal gewählt)
Die einstige Residenzstadt der Großherzöge von Oldenburg zeigt sich in der klassizistisch geprägten Pracht des 18./19. Jahrhunderts und besitzt mehrere Kunstmuseen.
Stade
Stade (26 mal gewählt)
Mit dem Alten Hansehafen, idyllisch liegenden Wasserläufen sowie reizvoll bebauten Gassen und Straßen gehört die vollständig erhaltene historische Stadt zu den beliebtesten Touristenattraktionen von Niedersachsen.
Meiningen
Meiningen (23 mal gewählt)
Als ehemalige Residenzstadt der Herzöge von Sachsen-Meiningen besitzt die in Südthüringen liegende Stadt, die auch als Theaterstadt bezeichnet wird, ein umfangreiches kulturhistorisches Erbe.
Coburg
Coburg (23 mal gewählt)
Als ehemalige Residenzstadt des Herzogtums Sachsen-Coburg und Gotha besitzt die von der Veste Coburg überragte Stadt ein besonders vornehmes Aussehen. Das historische Zentrum von Coburg ist vollständig erhalten und gehört mit zahlreichen Baudenkmälern im Stil von Gotik, Renaissance, Barock und Historismus zu den attraktivsten Reisezielen in Oberfranken.
Osnabrück
Osnabrück (23 mal gewählt)
Von 1643 bis 1648 wurde hier und in Münster der Westfälische Friede ausgehandelt. Das wunderschöne Rathaus, in dem die Verhandlungen während des Dreißigjährigen Krieges stattfanden, und weitere wertvolle Baudenkmäler sind bis heute erhalten, auch wenn der Zweite Weltkrieg einige Lücken in die Altstadt gerissen hat.
Büdingen
Büdingen (22 mal gewählt)
Gewaltige Stadtmauern, jahrhundertealte Fachwerkhäuser und ein uraltes Schloss locken Touristen und Ausflugsgäste in die am besten erhaltenen mittelalterlichen Stadt in Hessen. Büdingen wurde wegen des ursprünglichen Stadtbildes sogar schon vor dem Zweiten Weltkrieg als Gesamtkunstwerk bezeichnet.
Wuppertal
Wuppertal (21 mal gewählt)
Unbestreitbar ist die schmale aber 15 km lange Stadt äußerst ungewöhnlich. Neben der weltberühmten Wuppertaler Schwebebahn sind vor allem die an den Hängen klebenden Villenviertel und Parkanlagen mit ihren steilen Straßen und Treppen sehr sehenswert, weshalb Wuppertal manchmal auch als San Francisco Deutschlands bezeichnet wird.
Biberach an der Riß
Biberach an der Riß (21 mal gewählt)
Rund um den von prunkvollen Patrizierhäusern gesäumten Marktplatz und der gotischen und barocken Kirche St. Martin befindet sich eine einzigartige Altstadt mit einem mittelalterliche Weberviertel und mehreren Wachtürmen der einstigen Stadtmauer.
Wartburgstadt Eisenach
Eisenach (19 mal gewählt)
Eine romantische, unterhalb der weltberühmten Wartburg liegende his­torische Stadt, in der einst Martin Luther zur Schule ging und Johann Sebastian Bach geboren wurde. Reise buchen
Mannheim
Mannheim (18 mal gewählt)
Mannheim wurde ab 1606 planmäßig angelegt und besitzt ein ungewöhnliches Straßennetz. Deshalb wird die Stadt, die mit dem Mannheimer Schloss und dem Luisenpark herausragende Sehenswürdigkeiten besitzt, auch als Quadratestadt bezeichnet.
Stadt Lemgo
Lemgo (17 mal gewählt)
Mit ihren zahlreichen giebelseitig ausgerichteten Patrizierhäusern und bedeutenden Bauwerken der Weserrenaissance besitzt die ehemalige Hansestadt in Nordrhein-Westfalen einen ganz eigenen, unverwechselbaren Charakter.
Bad Kissingen
Bad Kissingen (17 mal gewählt)
Im bekanntesten Kurort Deutschlands kann man zwischen gepflegten Parkanlagen und Prachtbauten den Glanz der alten Zeit bewundern, als Bad Kissingen noch eine der ersten Adressen für den europäischen Adel war. Reise buchen
Flensburg
Flensburg (17 mal gewählt)
Deutschlands nördlichste "richtige" Stadt, an der Südwestspitze der idyllischen liegender Flensburger Förde, besitzt viele historische Bauwerke und Touristenattraktionen sowie eine der elegantesten Fußgängerzonen nördlich von Hamburg.
Altstadt Schmalkalden
Schmalkalden (16 mal gewählt)
Schönste Fachwerkstadt Thüringens, die mehr als 600 Jahre lang eine hessische Exklave war und von dem prunkvollen Schloss Wilhelmsburg überragt wird.
Kempten (Allgäu)
Kempten (Allgäu) (15 mal gewählt)
Mit den barocken Prunkbauten der einstigen Kemptener Fürstäbte, einer mittelalterlichen Bürgerstadt und römischen Ausgrabungsstätten besitzt das regionale Zentrum in der Ferienregion des Allgäus eine Vielzahl hochinteressanter Sehenswürdigkeiten.
Memmingen
Memmingen (15 mal gewählt)
In einem der am besten erhaltenen historischen Stadtzentren Bayern reihen sich bauliche Zeugnisse eines Jahrhunderte lang gewachsenen Wohlstandes aneinanderreihen. Hierzu gehören prachtvolle Bürgerhäuser, das Renaissancerathaus, die mit Toren und Türmen ausgestattete Stadtmauer und vieles mehr.
Einbeck
Einbeck (15 mal gewählt)
Nicht nur das Bier in der Stadt des Bockbiers ist berühmt, sondern auch die vielen spätmittelalterlichen Fachwerkhäuser. Aneinandergereiht fesseln die mit Schnitzereien verzierten Bauwerke die Touristen mit dem Zauber einer längst vergangenen Zeit.
Amberg
Amberg (14 mal gewählt)
Eine vollständig erhaltene Altstadt mit gut erhaltener Wehranlage, dem gotischen Rathaus, dem Kurfürstlichen Schloss, der Wallfahrtskirche Maria Hilf und dem Eh'häusel machen die einstige Handels- und Eisenerzstadt in der Oberpfalz, an der mit Kähnen befahrbaren Vilz besonders sehenswert.
Stadt Miltenberg am Main
Miltenberg (13 mal gewählt)
Unterhalb der Mildenburg, eingeklemmt zwischen dem Main und den Höhenzügen des Odenwaldes, liegt die schönste Fachwerkstadt Unterfrankens, mit der besonders idyllischen Altstadtpartie am Schnatterloch.
Eichstätt im Altmühltal
Eichstätt im Altmühltal (13 mal gewählt)
Die Bischofsstadt im Altmühltal mit dem eleganten barocken Stadtbild gehört zu den schönsten Städten Bayerns und besitzt mit dem Dom sowie mehreren Klöstern und Schlössern ungewöhnlich viele Sehenswürdigkeiten.
Wandelhalle Bad Pyrmont
Bad Pyrmont (11 mal gewählt)
Mit ihren ungewöhnlichen, im Jahr 1350 erstmals erwähnten Heilquellen und ihrem berühmten Kurpark gehört das im Weserbergland liegende einstige Fürstenbad zu den nobelsten Kurstädten Deutschlands.
Kaufbeuren
Kaufbeuren (11 mal gewählt)
Als Stadt mit Charme wird die einstige freie Reichsstadt heute oft bezeichnet. Die schönsten Sehenswürdigkeiten unter den zahlreichen Baudenkmälern im Stil von Gotik, Renaissance und Barock sind die erhaltenen Teile der Stadtmauer mit dem Fünfknopfturm und das Creszentia-Kloster.
Bad Münstereifel
Bad Münstereifel (11 mal gewählt)
Wie keine weitere Stadt des Rheinlandes, bewahrte die Kleinstadt in der Eifel ihr mittelalterliches Stadtzentrum, das zusammen mit der nahezu komplett erhaltenen Stadtmauer vollständig unter Denkmalschutz steht.
Winzerstadt Rüdesheim am Rhein
Rüdesheim am Rhein (10 mal gewählt)
Die Winzerstadt gehört mit ihrer Altstadt, ihren Burgen und Adelshöfen, der berühmten Drosselgasse und der oberhalb des Rheins stehenden Statue der Germania zu den beliebtesten Touristenattraktionen Deutschlands.
Xanten
Xanten (9 mal gewählt)
Mit der Gründung des Stifts St. Viktor, im 8. Jahrhundert, entstand auf und neben antiken römischen Mauerresten die heutige, mittelalterlich geprägte Stadt, die auch als Römer-, Dom- und Siegfriedstadt bezeichnet wird und eine Vielzahl von Baudenkmälern besitzt.
Stadt Minden
Minden (8 mal gewählt)
Rund um den romanisch-gotischen Dom St. Gorgonius befindet sich eine sehenswerte Altstadt mit Bauwerken aus verschiedenen Epochen. Besonders sehenswert sind die um 1260 im gotischen Stil erbaute Alte Münze (ältestes Steinhaus in Westfalen), die Fischerstadt, die preußischen Festungsbauwerke und das Wasserstraßenkreuz.
Kevelaer
Kevelaer (6 mal gewählt)
Dank ihres einzigartigen und kaum vergleichbaren Stadtbildes ist die am Niederrhein liegende Wallfahrtsstadt Kevelaer ein besonders interessantes Touristen- und Städtereiseziel.

 1 - 114 

Urlaub in Deutschland:

Architektur in Deutschland:

Gewinnspiel:

Kennen Sie sich aus mit Städten? Hier gibt es eine Städtereise im Städte-Quiz-Gewinnspiel zu gewinnen.

Bei der Abstimmung vorgeschlagene weitere schöne Städte in Deutschland:

Erkelenz - Plauen - Ellwangen - Chemnitz - Pirna - Stade - Haßfurt - Villingen - Kitzingen - Ahrweiler - Bad Homburg v.d.H. - Merseburg - Freiberg (Sachsen) - Frankenthal (Pfalz) - Olfen - Blieskastel - Windeck - Rietberg - Rehau - Saarbrücken - Essen - Bacharach - Neumünster - Ansbach - Dortmund - Höxter - Dormagen -Zons - Kiel - Wilhelmshaven - Gera - Bielefeld - Siegen - Rotenburg an der Fulda - Zwickau - Ludwigshafen - Gelsenkirchen - Seligenstadt - Erlangen - Grafenau - Lippstadt - Herne - Lauterbach - Dinkelsbühl - schwetzingen - Schweinfurt - Bremerhaven - ludwigsburg - Chemnitz - Duisburg - Dinkelsbühl - Schleswig - Rottweil am Neckar - Delitzsch - Bad Nauheim - Grimma - Wolfsburg - Remscheid - Remscheid Lennep historischer Stadtkern - Wolfenbüttel - Ibbenbüren/Westf. - Tangermünde - Pforzheim - Kiel - Bocholt - Freising - Bad Hersfeld - Luckau(NL) - Cottbus - Neubrandenburg - Altenburg - Michelstadt - Darmstadt - Landsberg am Lech - Pirna - Königswinter - güstrow - rosenheim - Dessau - Fritzlar - Iserlohn - zittau - sangerhausen - Lüdenscheid - Glückstadt - Brandenburg an der Havel - Pirna - Hannoversch Münden - Waren/Müritz - Waren/Müritz - Oberhof - Bad Hersfeld - Bad Säckingen - güstrow - Schmalkalden - güstrow mecklenburg - Bad Homburg v.d.H. - Bad Karlshafen - Kiel - Landsberg am Lech - Zwickau

Kommentare über die schönsten Städte in Deutschland:

  • I moved back to Chicago last year after living in Frankfurt am Main for two years, during which I traveled around Germany every weekend using quermania.de as a checklist (so far I've seen 102 of your 111 schönste Städte, plus most cities from your Bundesland listings). The best cities in my opinion are unique constellations of similar ingredients: main church, Rathaus, Stadtmauer, river, hills, Marktplatz, Burg, Schloß, gardens, Fachwerkhäuser, colorful baroque buildings, Wehrtürme. The city that combines these ingredients best of all is Bamberg, which has the best Rathaus, a marvelous cathedral, and hilly terrain (it's only missing the walls and guard towers).

    I noticed that cities where the river goes through the Altstadt are generally better than cities on one side of a river - for example Tübingen is a great city, but it would be even better if it had fully embraced the Neckar; whereas Esslingen has maybe fewer attributes but I like it better because the river really interacts with the city, even going under some buildings.

    The best city undiscovered by tourists is Schwäbisch Hall, and the city with the best natural setting (apart from the Alps) is Blaubeuren. The most gemütlich cities in the north are Goslar and Duderstadt. Würzburg has the most attractive setting for a somewhat large city, and is near the top of my list in spite of the heavy war damage. Other underrated places include Dinkelsbühl, Wertheim, Gelnhausen, Kulmbach, Ochsenfurt, and Seligenstadt.

    Even now that I'm back in the USA, I check Quermania every week to see if new cities have been added. Thank you for providing this website, and I will continue using it until I've seen everything that is possibly worthwhile in Germany!

    Daniel Kieckhefer (Di 20 Dez 2011 23:12:49 CET)



  • Tolle Seite, aber es müsste noch eine bessere Übersicht auf einer Deutschlandkarte mit vielen Bildern geben wo man einfach sehen kann, wo es schön ist

    Womodeutschland (Mo 09 Apr 2012 12:19:38 CEST)



  • Remscheid Lennep hat eine historische Altstadt mit Stadtmauer.
    Hier sehen Sie alte Bergische Fachwerkhäuser in einer hervorragenden Lage.

    Sven (Do 01 Nov 2012 14:43:22 CET)



  • Die Lage an sich (auf einer Moräne), die Türme, die Bauwerke..(Bilder unter Flickr anderghphoto)

    anderghphoto (Sat Dec 28 16:38:02 2013)



  • Völliger Blödsinn, der da über Bonn steht ''besticht durch eine gut erhaltene Altstadt''. Bonn hat überhaupt keine Altstadt, ich weiß nicht was damit gemeint sein soll. Altstadt werden bei uns Teile der Weststadt genannt, die allerdings historisch nicht die Altstadt sind, sondern das Kneipenviertel von Bonn.

    Bonner (Mon Aug 25 16:26:41 2014)

    Anmerkung der Quermania-Redaktion: Wir wissen nicht, was ein Rheinländer unter Altstadt versteht. Im allgemeinen deutschen Sprachgebrauch wird damit die historisch entstandene Innenstadt gemeint. Und diese besitzt in Bonn eine gut erhaltene Altbausubstanz.



Einen Kommentar schreiben oder eigene Erlebnisse und Eindrücke zum Thema "Schönste Städte in Deutschland" schildern:

Name oder Pseudonym *:
Kommentar (max. 2000 Zeichen)*:
E-Mail (wird nicht angezeigt )*:
Eingabe prüfen:

Unpassende und gesetzeswidrige Einträge werden unverzüglich gelöscht.

*Pflichtfelder



Veranstaltung kostenlos eintragen
Feiertage in Deutschland
Tourismusmarketing
Responsive Webdesign
Quermania als App

Wir haben etwas gegen geistige und moralische Umweltzerstörung. Islamisten und Nazis sind deshalb auf unseren Seiten nicht willkommen: Je suis Charlie.