Berlin - Veranstaltungen

Berlin - Veranstaltungstipps

Eine Auswahl von Veranstaltungstipps in Berlin, die hauptsächlich von unseren Seitenbesuchern eingetragen wurden (Veranstaltung kostenlos eintragen), wird hier angezeigt. Wir übernehmen für die Richtigkeit der Angaben keine Gewähr. Weitere Veranstaltungstipps für Berlin gibt es in den Rubriken Fasching, Silvester und Ticketservice.

Veranstaltungen, Events und Partys in Berlin:


  • Markus Rill - Americana, Folk, Rock Konzert

    Raspelstimme schleift Songjuwelen Beginn: 20:30 Uhr Vorverkauf: 6,00 € Abendkasse: 8,50 € / Studenten: 3,00 € http://www.markusrill.net/ https://www.facebook.com/markusrill https://www.youtube.com/watch?v=xUza7myKvfU https://www.youtube.com/watch?v=WSO8ef8T4ik Tickets gibt es direkt bei ART Stalker oder online https://www.eventbrite.de/d/germany--berlin/art-stalker/ ART Stalker - Kunst+Bar+Events - Kaiser-Friedrich-Str. 67 - 10627 Berlin +49(0)30 - 22052960 - mail@art-stalker.de - www.art-stalker.de

    Beginn: 23.02.2017 20:30 Uhr
    Ende: 23.02.2017 22:00 Uhr

  • Late Night Konzert

    Axel Zwingenberger, Niels von der Leyen, Luca Sestak Boogie Woogie - und Blues - Piano in seiner virtuosesten Form! Axel Zwingenberger hat sich in die Herzen seiner Zuhörer und damit in Konzertsäle der ganzen Welt gespielt. Sein geradezu „klassisches“ Pianospiel, mit dem er die ganze Bandbreite vom Blues der 1920er Jahre bis zu aktuellen modernen Harmonien lebendig werden läßt, reißt ihn selbst mit zu musikalischen Höhenflügen. „Axel Zwingenbergers Virtuosität kannte einfach keine Grenzen - auch 250 bpm (Schläge pro Minute) klangen absolut mühelos.“ (Zitat Tageblatt). Nach umjubelten Konzerten mit Charlie Watts (Drummer der Rolling Stones) oder Lila Ammons (Sängerin der Extraklasse) diesmal solo, wie man Axel kennt und liebt ! "In the Boogie Woogie- world he is a rockstar!" VVK: Hotline: 030-20309 2101 www.konzerthaus.de

    Beginn: 24.02.2017 22:00 Uhr
    Ende: 25.02.2017 01:00 Uhr
    Weitere Informationen: www.boogiewoogie.net

  • Berlin Neukölln Stadtführung im Körnerkiez/-park mit REINHOLD STEINLE

    Berlin Neukölln Stadtführung im Körnerkiez/-park mit REINHOLD STEINLE Geschichte(N) im Körnerkiez mit Reinhold Steinle Inhalte: - Geschichte des Körnerkiezes - Prachtsäle Neukölln - Ilsenhof - Franz Körner – Riesensonnenblumen - Geschichte des Körnerparks - Aktuelle Entwicklungen im Gebiet Samstag, 25. Februar 2017 / Beginn: 14 Uhr Treff: vor leuchtstoff – Kaffeebar Siegfriedstrasse 19 (S/U Hermannstrasse – von dort ca. 50 m) 12051 Berlin Dauer ca. 90 Minuten 10,00 Euro Karte / 7,00 Euro ermäßigt. Karten/Anfragen unter reinhold_steinle@gmx.de und Tel.030 – 857 323 61 Sondertermine für Gruppen jederzeit möglich.

    Beginn: 25.02.2017 14:00 Uhr
    Ende: 25.02.2017 15:30 Uhr
    Eintrittspreis: 10
    Weitere Informationen: www.reinhold-steinle.de

  • Verbergen, Verdecken, Verschlüsseln. Die Sprache der Stasi

    Ein Meer an Abkürzungen, endlose Schachtelsätze, bürokratisch-militärische Wortungetüme: Die DDR-Staatssicherheit arbeitete in einer eigenen Sprache. Sie ist Ausdruck des Feind- und Weltbildes der Stasi-Mitarbeiter. Der Sprachwissenschaftler Steffen Pappert analysiert besondere Kennzeichen der Sprache in den Stasi-Akten und liefert so neue Einblicke in das System und die Funktionsweise der DDR-Geheimpolizei. Die Veranstaltung ist Teil der Reihe "Quelle: Stasi-Unterlagen-Archiv". Darin erläutern Archivare, Rechercheure und Forscher die Arbeit mit dem Archivgut der DDR-Geheimpolizei. Zum Auftakt gibt es jeweils einen Vortrag oder ein Gespräch, im Anschluss themenbezogene Führungen durch das Stasi-Unterlagen-Archiv oder die Stasi-Zentrale. Veranstaltungsort: Ehemalige Stasi-Zentrale, Ruschestraße 103, 10365 Berlin

    Beginn: 28.02.2017 18:00 Uhr
    Ende: 28.02.2017 19:30 Uhr
    Eintrittspreis: frei
    Weitere Informationen: www.bstu.bund.de

  • Rathaus(turm)führung Neukölln sowie Infos zum Rathaus/zu Neukölln mit Reinhold Steinle

    Rathaus(turm)führung Neukölln sowie Infos zum Rathaus/zu Neukölln mit Reinhold Steinle Mit Reinhold Steinle - Stadtführer in Berlin Neukölln. Mittwoch, 01. März 2017 Mittwoch, 08. März 2017 Mittwoch, 15. März 2017 Mittwoch, 22. März 2017 Mittwoch, 29. März 2017 Start: 13 Uhr - Zuvor bietet sich ein Besuch der Rathaus Kantine an! Dauer: 1 Stunde Preis: 5 Euro Begrenzte Teilnehmerzahl (20 Personen). Nach Absprache sind Sonderführungen (Preis ab 50 Euro) möglich! NUR mit vorheriger VERBINDLICHER Anmeldung telefonisch beim NIC (Neukölln Info Center) Tel. 030 / 90239 – 3530 NIC Neukölln Info Center (im Rathaus Neukölln) Karl-Marx-Str. 83 12043 Berlin-Neukölln

    Beginn: 01.03.2017 13:00 Uhr
    Ende: 01.03.2017 14:00 Uhr
    Weitere Informationen: www.reinhold-steinle.de

  • Führung - Berlin Neukölln - Richardplatz/Rixdorf - mit REINHOLD STEINLE

    Führung - Berlin Neukölln - Richardplatz/Rixdorf - mit REINHOLD STEINLE „Damals und Heute am Richardplatz“ Es führt sie Reinhold Steinle – geborener Schwabe und gefühlter Berliner. Inhalte: Böhmisches Dorf Geschichte der Böhmen Schmiede, Bethlehemskirche Entwicklungen im Kiez Samstag, 04. März 2017 / Beginn: 14 Uhr Treff: vor Dorfkirche am Richardplatz Richardplatz 22 12055 Berlin S + U Bahn Neukölln oder S-Sonnenallee Dauer ca. 90 Minuten 10,00 Euro Karte / 7,00 Euro ermäßigt. Karten/Anfragen unter reinhold_steinle@gmx.de und Tel.030 – 857 323 61 Sondertermine für Gruppen jederzeit möglich. Näheres zu Reinhold Steinle im Internet.

    Beginn: 04.03.2017 14:00 Uhr
    Ende: 04.03.2017 15:30 Uhr
    Eintrittspreis: 10
    Weitere Informationen: www.reinhold-steinle.de

  • SchülerAustausch-Messe – Deine Messe für den besseren SchülerAustausch

    Die SchülerAustausch-Messe ist eine ausgezeichnete Gelegenheit für Schüler, Eltern und Pädagogen, die sich umfassend über Auslandsaufenthalte während und nach der Schulzeit sowie über Fördermöglichkeiten und Stipendien informieren möchten. Die Messe ist eine Initiative der gemeinnützigen Deutschen Stiftung Völkerverständigung und umfasst eine Ausstellung der führenden Austausch-Organisationen aus ganz Deutschland, neutraler Beratungsdienste sowie Botschaften und Konsulate. Parallel zur Ausstellung gibt es Fachvorträge anerkannter Experten und Erfahrungsberichte Ehemaliger. Darüber hinaus werden anlässlich der SchülerAustausch-Messen Stipendien ausgeschrieben. Der Eintritt für die Besucher ist frei. Weitere Hinweise zu den Messen und Stipendien sowie weitere Informationen rund um das Thema Auslandsaufenthalte gibt es auf unserem SchülerAustausch-Portal: http://www.schueleraustausch-portal.de/

    Beginn: 04.03.2017 10:00 Uhr
    Ende: 04.03.2017 16:00 Uhr
    Eintrittspreis: Eintritt frei
    Weitere Informationen: www.schueleraustausch-portal.de/messen/04032017-berlin/

  • Fabian Haupt - Deutschpop Konzert im ART Stalker

    Er trifft mit seiner Musik genau den Sound und das Lebensgefühl dieser Zeit. Die unaufdringliche Tiefe seiner Texte und die authentische Art berühren einen da, wo der Rhythmus pocht! Und wenn der Rhythmus stimmt, sind alle dabei! Die lebensfrohe Bildhaftigkeit mit der Fabian seine Geschichten formuliert und die klare Rhythmik und Harmonik, die seine Popmusik hat, bringen die Gedanken der Zuhörer zum tanzen. Gute Laune fürs Herz und Musik für jeden! www.fabianhauptmusic.de https://www.youtube.com/watch?v=bihZ8-r5gVs Dienstag 07.03.2017 Beginn: 20:30 Uhr Vorverkauf: 6,00 € / Abendkasse: 8,50 € / Studenten: 3,00 € Tickets direkt bei ART Stalker oder online https://www.eventbrite.de/d/germany--berlin/art-stalker/ ART Stalker - Kunst+Bar+Events - Kaiser-Friedrich-Str. 67 - 10627 Berlin +49(0)30 - 22052960 - mail@art-stalker.de - www.art-stalker.de

    Beginn: 07.03.2017 20:30 Uhr
    Ende: 07.03.2017 22:30 Uhr

  • Rathaus(turm)führung Neukölln sowie Infos zum Rathaus/zu Neukölln mit Reinhold Steinle

    Rathaus(turm)führung Neukölln sowie Infos zum Rathaus/zu Neukölln mit Reinhold Steinle Mit Reinhold Steinle - Stadtführer in Berlin Neukölln. Mittwoch, 01. März 2017 Mittwoch, 08. März 2017 Mittwoch, 15. März 2017 Mittwoch, 22. März 2017 Mittwoch, 29. März 2017 Start: 13 Uhr - Zuvor bietet sich ein Besuch der Rathaus Kantine an! Dauer: 1 Stunde Preis: 5 Euro Begrenzte Teilnehmerzahl (20 Personen). Nach Absprache sind Sonderführungen (Preis ab 50 Euro) möglich! NUR mit vorheriger VERBINDLICHER Anmeldung telefonisch beim NIC (Neukölln Info Center) Tel. 030 / 90239 – 3530 NIC Neukölln Info Center (im Rathaus Neukölln) Karl-Marx-Str. 83 12043 Berlin-Neukölln

    Beginn: 08.03.2017 13:00 Uhr
    Ende: 08.03.2017 14:00 Uhr
    Weitere Informationen: www.reinhold-steinle.de

  • Stadtführung Berlin-Neukölln (Führung Reuterkiez /“Kreuzkölln“) mit Reinhold Steinle

    Stadtführung Berlin-Neukölln (Führung Reuterkiez /“Kreuzkölln“) mit Reinhold Steinle Lernen Sie auf amüsante und informative Art neue Aspekte von Neukölln kennen. „Entdeckungen im Reuterkiez“ Es führt sie Reinhold Steinle – geborener Schwabe und gefühlter Berliner. Inhalte: - Wer war Fritz Reuter? - Plakatindustrie und Schokofabrik - Erinnerung an Jacky Spelter - Aktuelle Entwicklungen im Kiez Samstag, 11. März 2017 / Beginn: 14 Uhr Treff: im Cafe Klötze und Schinken Bürknerstrasse 12 direkt an der U 8 Schönleinstrasse Dauer ca. 90 Minuten 10,00 Euro /7,00 Euro ermäßigt. Karten/Anfragen unter reinhold_steinle@gmx.de und Tel.030 – 857 323 61 Sondertermine für Gruppen jederzeit möglich. Näheres zu Reinhold Steinle im Internet.

    Beginn: 11.03.2017 14:00 Uhr
    Ende: 11.03.2017 15:30 Uhr
    Eintrittspreis: 10
    Weitere Informationen: www.reinhold-steinle.de

  • Führung in Berlin Neukölln (Britz) mit Reinhold Steinle

    Britz (näher) kennen lernen mit Reinhold Steinle Das dörfliche Ensemble aus Dorfkirche, Pfarrhaus, Dorfteich, Schulhaus, Schloss, Park und Gutshof sucht in Berlin seinesgleichen. In den letzten Jahren ist hier viel Neues entstanden. Lassen Sie sich bei einem Besuch überraschen. Neukölln ist vielfältig! SONNTAG, 12. März 2017 / Beginn: 14 Uhr Treff: vor ehemaligen Restaurant Mexico (früher: Restaurant: „Zum Gletscher“) Alt-Britz 61 12359 Berlin Anfahrt: 1. Bus M44 bis Fulhamer Allee (von da 4 Minuten zu Fuß) oder 2. Bus M 46 bis Fulhamer Allee Dauer ca. 90 Minuten 10,00 Euro Karte / 7,00 Euro ermäßigt. Karten/Anfragen unter reinhold_steinle@gmx.de und Tel.030 – 857 323 61 Sondertermine für Gruppen jederzeit möglich.

    Beginn: 12.03.2017 14:00 Uhr
    Ende: 12.03.2017 15:30 Uhr
    Eintrittspreis: 10
    Weitere Informationen: www.reinhold-steinle.de

  • Rathaus(turm)führung Neukölln sowie Infos zum Rathaus/zu Neukölln mit Reinhold Steinle

    Rathaus(turm)führung Neukölln sowie Infos zum Rathaus/zu Neukölln mit Reinhold Steinle Mit Reinhold Steinle - Stadtführer in Berlin Neukölln. Mittwoch, 01. März 2017 Mittwoch, 08. März 2017 Mittwoch, 15. März 2017 Mittwoch, 22. März 2017 Mittwoch, 29. März 2017 Start: 13 Uhr - Zuvor bietet sich ein Besuch der Rathaus Kantine an! Dauer: 1 Stunde Preis: 5 Euro Begrenzte Teilnehmerzahl (20 Personen). Nach Absprache sind Sonderführungen (Preis ab 50 Euro) möglich! NUR mit vorheriger VERBINDLICHER Anmeldung telefonisch beim NIC (Neukölln Info Center) Tel. 030 / 90239 – 3530 NIC Neukölln Info Center (im Rathaus Neukölln) Karl-Marx-Str. 83 12043 Berlin-Neukölln

    Beginn: 15.03.2017 13:00 Uhr
    Ende: 15.03.2017 14:00 Uhr
    Weitere Informationen: www.reinhold-steinle.de

 1 - 12   13 - 24   25 - 36   37 - 48   49 - 59   weiter

alle anzeigen

Veranstaltung kostenlos eintragen:

Unter den Links Veranstaltung in Berlin eintragen und Veranstaltung in Brandenburg eintragen können auf dieser Webseite Veranstaltungen kostenlos veröffentlicht werden. Veranstaltungen die allein dem Marketing dienen oder gegen geltende Gesetze verstoßen werden nicht akzeptiert und sofort wieder gelöscht.


Weitere Veranstaltungen in Berlin:

Der Eintrag von Veranstaltungen in Berlin ist auf dieser Seite kostenlos möglich. Es können Veranstaltungen zum Thema Rock, Pop, Klassik, Schlager und Jazz eingetragen werden, aber auch für Vorträge, Volksfeste, Theateraufführungen, Filmvorführungen und Weiteres. Veranstaltungen für Berlin können außerdem in den Rubriken Fasching und Silvester eingetragen werden.



Veranstaltung kostenlos eintragen
Feiertage in Deutschland
Tourismusmarketing
Responsive Webdesign
Quermania als App

Wir haben etwas gegen geistige und moralische Umweltzerstörung. Islamisten und Nazis sind deshalb auf unseren Seiten nicht willkommen: Je suis Charlie.