Bayern - Städtereiseziele

Ochsenfurt

Fachwerkhäuser Hauptstraße in Ochsenfurt

Fachwerkhäuser in der Hauptstraße (Ochsen-Furth)

Foto: Matthieu Riegler - CC BY-SA

it der sehr gut erhaltenen Altstadt und vor allem der noch zu großen Teilen existierenden Stadtmauer ist Ochsenfurt wirklich ein interessantes Städteausflugsziel. Hier ist an vielen Stellen die Zeit einfach stehen geblieben. Die am südlichen Punkt des Maindreiecks liegende Stadt besitzt ungewöhnlich viele uralte Baudenkmäler und mehrere Straßenzüge, in denen sich schon seit Jahrhunderten kaum etwas verändert hat. Wer sich für das Mittelalter interessiert, sollte unbedingt einmal einen Stadtbummel durch die auch als Bier- und Weinstadt bezeichnete Kleinstadt Ochsenfurt unternehmen.

Erwähnenswert ist außerdem, dass am anderen Ufer des Mains, schräg gegenüber, mit der Gemeinde Frickenhausen noch ein weiterer sehenswerter Ort besichtigt werden kann.

Folgende historische Bauwerke in Ochsenfurt sind besonders sehenswert:

Altes Rathaus (Gotik)
Neues (Renaissance)
Domkapitelsches Palatium (Gotik)
Schlösschen (Gotik 13. Jahrhundert) mit Heimatmuseum
weitgehend erhaltene Stadtbefestigung mit Zwinger, Stadtgraben, Türmen und Stadttoren
Alte Mainbrücke aus dem 16. Jahrhundert
Kreuzkirche und Spital
barockes Greisinghaus mit Trachtenmuseum
Kirche St. Andreas und St. Michaelskapelle

Ausflugsziele, Sehenswürdigkeiten, Freizeitziele und Museen in und im Umkreis von Ochsenfurt:

Weitere Informationen über Ochsenfurt im Internet:

Hotels in Ochsenfurt von Hotel.de ab 36,50 Euro.




Ausflugsziel oder Veranstaltung eintragen

Diese Seite auf Facebook teilen

Quermania als App

Wir haben etwas gegen geistige und moralische Umweltzerstörung. Islamisten und Nazis sind deshalb auf unseren Seiten nicht willkommen: Je suis Charlie.

Die schönsten Sehenswürdigkeiten und Tagesausflugsziele in Bayern.