Bayern - Städtereiseziele

Bayreuth

Friedrichstraße am Jean-Paul-Platz in Bayreuth

Friedrichstraße am Jean-Paul-Platz - weiter »

ie am Oberlauf des Mains (Roter Main) liegende Stadt ist für ihre alljährlich stattfindenden Bayreuther Richard-Wagner-Festspiele weltberühmt (Tickets sichern). Weniger bekannt ist hingegen, dass die einstige Residenzstadt der Markgrafen von Brandenburg-Bayreuth auch ein ungewöhnlich vornehmes Stadtbild besitzt, das zu einem großen Teil aus Prunkbauten im Stil des Barock und Rokoko besteht. Sowohl im Stadtzentrum als auch an der Peripherie verzieren zahlreiche Schlösser, Kirchen, Palais und Prunkbauten die Straßen und Plätze der Stadt. Besonders hervorzuheben ist hierbei das Markgräfliche Opernhaus, das sogar als eines der am besten erhaltenen Barocktheater Europas gilt. Viele dieser Bauwerke wurden in einem regionaltypischen Stil ausgestattet, der als Bayreuther Rokoko bezeichnet wird. Eine Besonderheit der Stadt sind auch die oft aus dem gleichen Sandstein gestalteten Fassaden, wodurch Bayreuth an vielen Stellen ein unverwechselbares Aussehen besitzt (wichtigstes Beispiel ist hier die abgebildete, nahezu 400 Meter lange Prachtachse der Friedrichstraße).

Wie bereits erwähnt verteilen sich, im Unterschied zu manch anderer historischer Stadt, auch zahlreiche Sehenswürdigkeiten im Umkreis. So befindet sich nicht nur das berühmte Bayreuther Festspielhaus weit außerhalb, sondern auch viele Prunkbauten, Schlösser und Parkanlagen. Eine zauberhafte Rolle spielt hierunter die Eremitage, die dank ihrer ungewöhnlichen Kombination aus historischer Architektur und verspielter Gartenkunst zu den schönsten Parkanlagen in Deutschland gehört.

Heute ist Bayreuth nicht nur die Hauptstadt von Oberfranken, sondern auch eines der bedeutendsten kulturellen Zentren von Bayern. Sowohl mehrere Aufführungsstätten als auch eine Vielzahl an Museen der verschiedensten Genres, wie z.B. das frühere Wohnhaus von Richard Wagner, das Brauerei Museum, das Afrikazentrum und das Urwelt-Museum, bieten das ganze Jahr über eine breite Palette von Attraktionen und Sehenswürdigkeiten, für deren Besuch und Besichtigung man am besten gleich mehrere Tage einplant.

Anklickbare Bildergalerie mit Sehenswürdigkeiten und touristischen Informationen über Bayreuth:

Richard-Wagner-Museum Haus Wahnfried Hofgarten Bayreuth Regierung von Oberfranken Markgräfliches Opernhaus Schlosskirche Bayreuth Schlossterrassen Altes Schloss Bayreuth Mohren-Apotheke am Marktplatz Neptunbrunnen und Spitalkirche Brautgasse am Alten Rathaus Burggüter am Kirchplatz Bayreuther Friedrichstraße Neues Schloss Bayreuth Festspielhaus Bayreuth Bayreuther Eremitage

Ausflugsziele, Sehenswürdigkeiten, Freizeitziele und Museen in und im Umkreis von Bayreuth:

Weitere Informationen über Bayreuth im Internet:

Hotels in Bayreuth von Hotel.de ab 35,00 Euro.


Bilderfreigabe: Die Bilder dieser Seite dürfen unter bestimmten Bedingungen für private und kommerzielle Zwecke kostenlos benutzt werden. Weiteres siehe Bilderfreigabe.



Ausflugsziel oder Veranstaltung eintragen

Feiertage in Deutschland

Quermania als App

Wir haben etwas gegen geistige und moralische Umweltzerstörung. Islamisten und Nazis sind deshalb auf unseren Seiten nicht willkommen: Je suis Charlie.

Die schönsten Sehenswürdigkeiten und Tagesausflugsziele in Bayern.