Bayern - Ausflugsziele

Schloss Hohenschwangau

Schloss Hohenschwangau Schloss Hohenschwangau auf Felsen Detail Portal Schloss Hohenschwangau Brunnen Schloss Hohenschwangau

Fotos: Lokilech, Cezar Suceveanu, Sailko und Sailko - Creative Commons

Vollkommen zu unrecht fristet das in Sichtweite von Schloss Neuschwanstein stehende Schloss Hohenschwangau ein Schattendasein. Ist es doch mindestens genauso sehenswert wie das weltweit berühmte Nachbarbauwerk. Allerdings ist Hohenschwangau etwas älter als Neuschwanstein. Und es wurde eben nicht vom später als Märchenkönig berühmt gewordenen bayrischen König Ludwig II. errichtet. Doch ein Königsschloss ist es ebenso, denn Bauherr war König Maximilian II., der Vater von Ludwig II., der wohl mit diesem Schloss seinen Sohn zum Bau des heute so berühmten Schloss Neuschwanstein inspirierte.

Noch als Kronprinz ließ der spätere König Maximilian II. das Schloss Hohenschwangau im Stil der Neogotik auf den Grundmauern einer Burgruine erbauen. Das von einem besonders beeindruckenden Alpenpanorama umgebene Anwesen, mit dem Alpsee und den Tiroler Bergen im Hintergrund, war zudem die Jugendstube seines Sohnes Ludwig, der später nicht nur das Schloss Neuschwanstein, sondern auch die Schlösser Linderhof und Herrenchiemsee errichtete, und damit die Bautätigkeit seines Vaters bei Weitem übertraf.

Die sehr gut erhaltenen, original eingerichteten königlichen Gemächer im Schloss Hohenschwangau sind eine Augenweide. Es gehört deshalb ebenso wie das berühmte Nachbarbauwerk zu den bedeutendsten Sehenswürdigkeiten in Bayern. Eine Besichtigung sollte sich deshalb niemand entgehen lassen, der gerade in der auch als Königswinkel bezeichneten Region um Füssen verweilt.

Öffnungszeiten und weitere Informationen über das Schloss Hohenschwangau:

Hotels in der Nähe dieser Sehenswürdigkeit in Füssen:

Hotels in Füssen
Hotels in Füssen auf Hotel.de suchen und online buchen.

Ausflugsziele, Sehenswürdigkeiten und Museen im Umkreis des Schlosses Hohenschwangau:

Interessante Informationen zum Thema Schlösser in Bayern und in Deutschland:

Hotels in Füssen von Hotel.de ab 35,00 Euro.


Lage des Schlosses Hohenschwangau: 

Hier kann die Route zu diesem Ausflugsziel berechnet werden, auch vom aktuellen Standort aus. Außerdem bieten wir die GPS-Daten als Wegpunkt zum Download im GPX-Format an, für den Import in Navigationsgeräten und in Google Earth. Die GPS-Daten lauten: Latitude (Breitengrad) = 47.5557 und Longitude (Längengrad) = 10.7359.

Das Schloss Hohenschwangau bei Füssen auf der Landkarte von OpenStreetMap:

Lageplan als größere Karte zeigen.



Ausflugsziel oder Veranstaltung eintragen

Diese Seite auf Facebook teilen

Quermania als App

Wir haben etwas gegen geistige und moralische Umweltzerstörung. Islamisten und Nazis sind deshalb auf unseren Seiten nicht willkommen: Je suis Charlie.

Die schönsten Sehenswürdigkeiten und Tagesausflugsziele in Bayern.